Frage von Cookinchen, 108

Mit 11 zusammen sein?

Hallo sehr viele in meiner Klasse (5) haben schon ein Freund also ich noch nicht weil ich finde das ist noch zu jung .ist das zu jung oder nicht weil ich meine erst in der 5.klasse

Antwort
von aceraa, 48

Das ist absolut noch zu jung, bitte bleib bei deiner Meinung das es zu jung ist, später wirst du es bereuen wenn du in der 5. vergeben bist.
Warte erst ein paar Jahre und genieß die Zeit, irgendwann teilst du dir ein ganzes Leben mit einem Mann genieß das erstmal so ;)
Und in ein paar Jahren wirst du reifer sein und dir wird bewusst sein was Liebe ist, dann kannst du erst wirklich lieben. :)

Freut mich übrigens zu hören das du so denkst :) :*

Kommentar von Cookinchen ,

Danke

Antwort
von hspringweiler, 38

Mit 11 Jahren ist dass zu früh beziehungsweise es ist dann einfach eine Kindergartenbeziehung und nur weil schon viele ein Freund/Freundin haben musst du dass nicht haben

Kommentar von Cookinchen ,

Ok danke 

Antwort
von JZG22061954, 9

Du siehst das letztendlich schon ganz richtig, deine Altersgenossen haben zwar sogenannte Beziehungen die aber bei Lichte betrachtet eher ein Witz denn eine richtige Beziehung sind und die in der Regel auch dem ersten Streit zum Opfer fallen und oft muss es nicht mal ein Streit sein. Mit deiner eigenen Sichtweise der Dinge ersparst du dir immerhin vollkommen unnötigen Stress und damit meine ich vor allem Trennungsstress dem Du in deinem Alter halt noch nicht gewachsen bist.

Antwort
von Dilan88, 21

Bloß nichts überstürzen, ich hatte mit 11 auch keinen Freund. Das ist definitiv noch zu jung. 

Damals hatten in meiner Klasse auch viele einen freund, aber die Beziehungen haben nicht lange halten, also lass du dir ruhig noch Zeit. 

Mit 11 Jahren kann man ernste liebe und jemanden hübsch  (verknallt sein) nicht unterscheiden. 

Kommentar von Cookinchen ,

Ok danke

Antwort
von glaubeesnicht, 36

Da hast du völlig Recht. Schau doch mal, wie lange deine Klassenkameraden mit ihren angeblichen Freunden zusammen sind! Das werden die typischen 5-Tages-Kinderfreundschaften sein, nur hauptsächlich aus dem Grund vor anderen damit anzugeben - warum auch immer. Im Grunde genommen machen sie sich damit lächerlich.

Bleib weiter so wie du bist. Schönen Sonntag noch!

Kommentar von Cookinchen ,

Danke gleichfalls

Antwort
von xElenx, 39

Mit 11 verstehen die doch gar nicht mal, was Liebe überhaupt bedeutet. Trotzdem haben viele in dem Alter Spaß miteinander aus Spaß auszugehen, um zu zeigen, dass sie sich lieben. 11 Ist meiner Meinung auch viel zu früh. 

Kommentar von Cookinchen ,

Ok danke

Antwort
von staffilokokke, 27

Sie testen das aus und sammeln erste Erfahrungen. Kann mir nicht vorstellen, das sie wirklich wissen, was sie da tun. 

Kommentar von Cookinchen ,

Ok danke

Antwort
von tgcreative, 33

Warte auf den richtigen. Und sei nicht mit jemanden zusammen um "zusammen zu sein"

Kommentar von Cookinchen ,

Ok Danke

Antwort
von ClinLe, 11

Das wär dann ne Kindergartenbeziehung nach oberflächlichen Mustern :)

Kommentar von Cookinchen ,

Ok danke

Antwort
von xalinax5, 7

Mach das was dein hertz sagt als ich 12 war hatte ich zb ein freund was ich jetzt unverständlich finde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten