Missverständnis- Soll ich noch mal mit meiner Lehrerin reden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, du solltest es auf jeden Fall versuchen. Lehrer sind ja auch nur Menschen ;-) und so nehme ich doch an, dass sie dich verstehen wird und dir vielleicht außertürlich eine mündliche Prüfung anbietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh doch mal zur ihr und sag Fr.Musterfrau ich wollte ihnen eigentlich bescheid sagen warum ich das und das gemacht habe vor einen Tag ist mein Kater Olaf gestorben und hatte nur nach an ihn gedacht und wusste auch nichts von den Stoff der Probe da ich ja nicht da war

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit ihr reden, damit sie dir eine Chance gibt deine Note zu verbessern. 

Deine Note im Test wird sie trotz allem nicht ändern und eintragen. 

Übrigens da es offenbar nur ein "Kurztest" und keine Klassenarbeit war, kannst du dich kaum mit einem "wusste ich nicht" rauswinden.

Denn so eine Arbeit muss noch nicht mal angekündigt werden. 

Desweiteren bist du verpflichtet den versäumten Stoff nachzuholen. 

Das mit deinem Kater ist traurig, wird trotzdem an der Note deiner Arbeit nichts ändern. 

So hart wie das Ganze jetzt auch klingen mag. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es tut mir leid für deinen Kater. Spriich mit der Lehrerin, aber an deiner Note wird das nichts ändern. Wenn man nicht da war, erkundigt man sich bei den Mitschülern hinsichtlich Hausaufgaben und anstehenden Sachen, die im Unterricht besprochen wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sprich mit ihr, sie kann ja schließlich keine Gedanken lesen :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung