Frage von 2Ethereal3, 72

Misstrauisch bei der Liebe?

Hallo,

ich bin generell sehr empfindlich, misstrauisch und kann sehr leicht eifersüchtig werden. Das kommt eigentlich auch auf die Stimmung an, aber auch auf das Vertrauen, welches ich der jenigen zugewidmet habe.

Ich wurde sehr oft bei der Liebe verletzt und kann es nicht nochmal riskieren, soviel Schmerz zu spüren, diese endlosen Schmerzen im Bauch. Ich habe Angst, dass sie flirtet mit anderen Jungs und ich habe Angst, dass sie sich in jemand anderes verliebt. Ich will ihr ja vertrauen, aber es fällt mir so schwer und ich habe dauernd Angst.

Ich liebe sie so sehr! Es ist eine Internetbeziehung, ich weiß, dass das sehr riskant ist, aber ich habe mich nunmal in sie verliebt und, wenn es sein muss, dann werde ich mein ganzes Leben warten. Wir sind beide jung und nicht in der Lage zurzeit uns zu treffen. In einigen Jahren wird es sicher was, vielleicht können wir uns ja auch mal in den Ferien irgendwann treffen.

Sie liebt mich sehr, das weiß ich und sie schreibt mir immer, dass sie eben nicht flirtet mit anderen. Ich bin anscheinend zu stur um das zu glauben... Sie wird immer voll traurig, wenn ich das denke und ich kann nichts dafür, ich habe sehr viel Angst und bin unsicher. Ich will ihr unbedingt mehr vertrauen, da ich sie so sehr liebe. Sie schreibt halt mit vielen Jungs und da sagt mir mein Instinkt halt irgendwie, dass sie vielleicht flirten könnte und dann bekomme ich immer Angst und habe Steine im Magen.

Ich will ihr auch nicht den Kontakt verbieten, sie soll frei sein und selber Entscheidungen treffen, natürlich mich aber nicht betrügen und das würde sie auch nie, aber ich habe dieses verdammte Gefühl immer... Ich werde sie niemals verlassen, also kommt erst recht nicht damit! Ich will einfach nicht, dass irgendjemand mit ihr flirtet!

Diese widerlichen Jungs schreiben sie immer an und versuchen sich an ihr ranzumachen, sie schreibt dann natürlich, dass sie gehen sollen, trotzdem nervt mich das. Ich hasse es, wenn man so mit meinem Engel umgeht...

Wie sollte ich damit umgehen? Was ist los mit mir? :<

P.S. Ich bin 16 Jahre alt, falls das 'ne Rolle spielt.

Antwort
von WhitexFlower, 43

Hi ^-^

Irgendwo kann ich dich ja auch verstehen. Man ist sich halt nicht sicher, was der andere wirklich von einem denkt und ob er nicht doch irgendwann jemand besseres findet und dann nur noch Zeitvertreib ist. 

Aber Vertrauen kann man trainieren, auch im Allgemeinen! Man kann ja auch nur befreundet sein und nicht gleich zusammen, wodurch man auch nicht wirklich verletzt werden kann :D

Suche einfach mal im Internet darüber, wie man sowas trainiert ^.^

LG Deine

WF

Antwort
von XxDerHelferXD, 31

Hey keine Panik! Da Sie dich auch liebt, wird Sie dich nicht so schnell betrügen. Natürlich ist eine Internetbeziehung schwierig, aber nicht weniger wert. Du machst dir einfach zu viele Sorgen, was ich total gut nachvollziehen kann. Selbst wen Sie mal mit jemand anders flirtet, brauchst du dir keine Sorgen machen! Deshalb liebt Sie dich nicht weniger! Lass mal etwas Zeit vergehen. Dann wird das wieder mir deiner Angst. Vertrau mir!

Viel Glück und Erfolg :)

Kommentar von FreyaFlowers ,

Du bist ein wahrer Optimist :D

Kommentar von XxDerHelferXD ,

Immer wieder :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community