Frage von Walker1324, 410

Fallout 4 : Mission " Alte waffen"?

Habe die Mission "Alte Waffen" schon die ganze zeit offen weil ich sie nicht beenden kann.

  1. Musste mit den Rauchgranaten das haus markieren, hat aber nichts gebracht obwohl ich die kanonen hingebaut habe und jeweils eine person rekrutiert. jetzt habe ich auch keine Granaten mehr. kann mir da bitte jemand weiter helfen ?

2.Auch noch in der selben mission: Ich soll den funkturm am stromgenerator anschließen, hab ich auch einmal geschafft aber jetzt sagt der typ die ganze zeit das der sender erst mit dem strom angeschlossen sein muss obwohl ich schon 3 Generatoren angeschlossen habe. Klartext: Bin ich zu doof? oder ist das alles ein großer Bug ?

Antwort
von RoXoR987, 410

Bei dem ersten kann ich dir nicht helfen. Falls das ein Bug sein sollte, versuch mal zu speichern (normal, nicht schnellspeichern, aber nicht den letzten Speicherpunkt überschreiben) und neuzuladen. Notfalls musst du leider den letzten Spielstand laden.
Haste mal geguckt ob du noch eine Gesprãchsoption bei der Frau (Name vergessen) hast, bei der du neue Granaten kriegst ? Bei mir hats beim ersten mal sofort geklappt.

Zum 2. Welche Generatoren benutzt du den ? Die kleinen haben nur eine Stromleistung von jeweils 3, die Antenne braucht aber 10. Liegts vl. Daran ?
Manchmal nimmt durch starke verkabelung ein Gerät dem anderen den Strom weg, das mal überprüft ?

Kommentar von Walker1324 ,

ja die frau habe ich schon angesprochen, die sagt immer nur " werf eine rauchgranate in das markierte haus".

und das mit den Generatoren habe ich auch schon alles getestet. hat auch genug saft auf der leitung.

steht nur ein rotes mänchen neben der stromanzahl aber jemanden hinrekrutieren kann ich auch nicht weil das nur der eine typ bedienen kann und der

 sagt ja immer das selbe " du musst den sender mit strom versorgen"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community