Frage von HAHGE, 16

Missgunst (weiß nicht wie man es nennen soll) "abtrainieren"?

Hallo,
Das hört sich jetzt sicher total bescheuert an aber ich hab ein Problem: undzwar habe ich eine Freundin wir kennen uns seit Anfang Kindergarten und haben jahrelang und jeden Tag getroffen usw.
Jetzt sind wir in einer neuen Klasse und ich habe 2 neue beste Freundinnen mit denen ich eben noch über ganz andere Dinge reden kann als mit ihr... Sie sind einfach wie ich und ich hab sie Mega lieb.. Meine Freundin versucht in letzter Zeit auch immer was mit ihren zu machen (allerdings hab ich immer das Gefühl sie will sie mir auch wenn das jetzt blöd klingt ausspannen) ich mag sie ja auch aber ich hab Angst die beiden durch sie zu verlieren.., ist das berechtigt oder kann man dieses Gefühl wenn sie sich zB ohne mich treffen abtrainieren?

Antwort
von PicaPica, 4

Wäre blöd, jetzt in eine Art Konkurrenzkampf zu verfallen. Liebe und Freundschaften sind Kinder der Freiheit und je mehr man klammert, desto schneller verliert man sie.

Bleib einfach du selbst, sei einfach auch eine Freundin für die Anderen, sage dir, `entweder sie mögen mich weiter, eben so wie ich bin, oder sie wenden sich anderen Personen zu, dann tut es mir leid für sie´.

Mit dieser selbstbewussten Einstellung hast du auch eine ganz andere Ausstrahlung, kommst ganz anders bei Anderen rüber, nur arrogant solltest du nicht sein und / oder wirken. Viel Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community