Frage von xUnknown1337, 34

Mischpult, welches nicht so teuer ist aber nur ein geringes Eigenrauschen hat?

Hallo, ich habe momentan das Rode NT1A und das Behringer XENYX1002USB. Leider habe ich ein Problem: Ich kriege das rauschen des Mischpults einfach nicht weg, egal was ich tue. Ich habe mich erkundigt und die Antwort ist, dass es vermutlich am Mischpult selber liegt. Daher nun die Frage: Kennt wer ein gutes Mischpult, welches nicht gerade so teuer (also keine 400€) ist und nur ein geringes Eigenrauschen hat (Wenn möglich noch mit integriertem Effektgerät)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FinDev, 24

Die aktuelle Yamaha MG Serie ist ganz nett.
Du solltest aber auf jeden Fall mal genau prüfen, ob alles richtig angeschlossen ist. So richtig viel Rauschen die Behringer Teile im Grunde nicht.

Kommentar von xUnknown1337 ,

Ich habe schon alles überpüft. Es bleibt halt einfach wenn ich rede dieses k***k rauschen da...

Kommentar von FinDev ,

Ja, das ist die aktuelle Serie!

Antwort
von DanBam, 22

Ich nutze Native Instruments Mischpulte und bin sehr zufrieden. Es gibt schon günstige ab 199 Euros. 

Guckst Du hier^^: https://www.native-instruments.com/de/products/traktor/dj-controllers/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten