Frage von Nimrox, 45

Mischpult einstellungen?

Ich habe ein Rode Procaster an einem Behringer Xenyx 1002 FX angeschlossen und bemerkte, dass es hallt und sehr leise ist.. Ich habe alles mögliche an den Mischpult probiert und auch in den Einstellungen der Soundprogramme auf dem PC nachgeschaut. Ich wollte gerne wissen, was ich da machen könnte. Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.

Vielen Dank im Voraus

Nimrox

Expertenantwort
von Monster1965, Community-Experte für Mikrofon, 30

Gegen den Hall: Du hast alle roten Regler ganz auf Links? Hörst du den Hall auch, wenn du über Kopfhörer direkt am Mischpult hörst? Ansonsten geh nah ran an dein Micro.

Zu leise: Wie weit hast du Gain, Level und den Main Fader aufgedreht? Wie hast du das Mischpult an den PC angeschlossen?

Kommentar von Nimrox ,

Alle roten Regler sind ganz links. Hallt trotzdem. Wenn ich die Kopfhörer an das Mischpult direkt anschließe, höre ich gar nichts. Ich habe sie bei Phones angeschlossen und auf CD Tape to Controlroom gedrückt. Sollte dann laut Schema funktionieren. Ich bin beim Sprechen nicht weiter als 5 cm entfernt. Gain Level und Main Fader habe ich mal ganz aufgedreht, da ich gemerkt habe, dass es dadurch etwas lauter wird. Diese Lautstärke reicht aber nicht. Das Mischpult ist vom Main Out an den Aux In meiner Soundblaster ZxR angeschlossen.

Kommentar von Monster1965 ,

Danke für die ganzen Antworten. Geh mal am PC in die Systemsteuerung unter Sound. Dort müsstest du den Pegel vom Aux-In lauter stellen können.

CD Tape to CTRL RM gibts laut Bild gar nicht auf dem Pult. Nur 2TR TO CTRL RM. Aber eigentlich egal. Einfach NICHT drücken. Willst ja das Micro und keine CD oder so auf den Kopfhörern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community