Frage von Conni12325, 13

Mischpult dauerrauschen liegt nicht an Mikrofon oder Pc?

Hallo ich habe eine Frage nachdem ich mir nun 1000000 Tutorials zu Mischpult einstellungen angeguckt habe Frage ich mich nun wie ich das dauerhafte Rauschen wegkriege egal was ich verstelle es hört nicht auf. Es heisst ja das es für Behringer Mischpulte bekannt sei das sie Rauschen.

Kurze Daten habe das Rode NTA-1 Mikrofon, übertrage zum Mischpult mit dem besten Kabel, Behringer Xenyx 1002 Mischpult und ein Random Stecker zum Pc also eine Stecker verbindung aber daran liegt es nicht weil alleine in Audacity(Programm zum Aufnehmen) sieht man diese Tonspur und wenn ich den Sound voll runterregle sieht man das die Linie nich glatt wird sondern leicht aufrecht bleibt

Antwort
von Monster1965, 13

Vermutlich ist das einfach das Eigenrauschen des Mischpults. Nur durch besseres Mischpult kaufen zu lösen.

Aber es gibt einen einfachen Test. Alles bis auf Strom aus stecken, Kopfhörer ins Mischpult stecken und die Kanal-Einstellungen so lassen, wie du sie sonst auch hast. Wenns immer noch rauscht, ist es das Pult.

Kommentar von Conni12325 ,

Super antwort liegt ned am Mischpult liegt an dem Stecker vom Mischpult zum Pc habe mir nun einen 6,5 mm klinjke geholt damit sollte das Problem behoben sein:) super Portal

Kommentar von Monster1965 ,

Kann natürlich auch sein, dass es am Kabel oder den Steckverbindungen liegt.

Aber auch möglich wäre deine Soundkarte im PC. Wenn du mit 3,5mm Klinke so in den PC gehst, kommt da als erstes die PC-Soundkarte und die ist häufig auch nicht die beste. Da würde dann ein USB-Mischpult oder Interface helfen. Oder eben ne bessere Soundkarte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten