Frage von Yuffie394, 35

Mischhautt?

Heyy.. Habe total probleme mit meiner haut.. die t-zone total fettig und mit großen poren.. rest eher trocken und richtig schuppig.. hab schon vieles versucht wie heilerde.. da wurde die hut nur noch schuppiger und trocken.. mit etwas öl (öfters probiert) half auch immer nichts und hats mehr verschlimmert.. verschiedene peelings.. crèmes.. momentan hab ich ein leichtes peeling von bebe und von vichy eine waschlotion und creme die mir von dem apotheker empfohlen wurden.. nichts hilft.. habt ihr irgendwelche tipps? Erfahrungen? Und beim schminken ist das natürlich auch total ein problem.. ich habe mir jetzt gestern eine foundation gekauft (die nicht billig war..) und es sieht grauenhaft aus.. total schuppig und ja.. egal ob ich davor eincreme oder nicht. Ich schmink mich abends immer ab.. bzw hab kaum schminke drauf.. nur kajal und etwas concealer.. was soll ich nur tun? Habt ihr iwelche idee oder tipps? Oder selbst sowas? Danke schonmal :)

Antwort
von FraumitKlasse, 6

Heey, ich hatte dasselbe Problem und habe die perfekte Kombination für mich, schau doch mal rein, hier steht alles in meinem Blog :) http://fraumitklasse.de/category/beauty

Antwort
von FFFheit, 14

Versuche es mal mit Akne Ex Gesichtswasser zum reinigen das hilft der Haut sich zu normalisieren und ist besser als Peeling.

Dann benutze das Akne Ex Gel abends und über Tag die Akne Ex Creme.

Wirst sehen du hast Erfolg aber nicht über Nacht es dauert schon seine Zeit 4-5 Wochen.

Apotheke  Google

Antwort
von Tisch5, 22

Also ich wurde dir vorschlagen, in einer Dermatologin zu gehen anstatt die Leute zu frage(nicht bose gemeint) denn jeder hat eine Haut und nicht alles funktioniert gleich bei jedem....(Hautartzt)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community