Frage von peteramend, 1.083

Mischbatterie auf Warmwasser gedreht, kommt dieses nur bis zur halben Menge aus der Kartusche. Wird der Warm Wasserdruck weiter erhöht versiegt es ganz?

Wird nur kaltes Wasser eingestellt, läuft dieses mit vollem Druck. In der warm Stellung scheint bei höheren Wasserdruck eine Abschaltung einzusetzen. Es ist aber keine Rückschlagmechanik eingebaut. Auch der Einbau einer neuen Kartusche brachte keine Veränderung. Die Warmwasserleitung aus Kupfer ist nicht verkalkt und durchlässig.

Antwort
von Spezialwidde, 934

Kenn ich, irgendwo bei einer Verschraubung hat sich vermutlich ein O-Ring gelöst. Durch den Wasserstrom klappt der dann um und verschließt den Wasserfluss. Das erklärt auch das Versiegen des Wassers bei höherem Druck, weil er sich dann erstrecht aufdrückt. Da hilft nur suchen ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten