Frage von Rohsen, 4.500

Mirtazapin 15 mg nur zum schlafen zu viel?

Hallo liebe Community . Ich bin 22 Jahre alt , männlich und 1,78m und wiege 85 kg .

Ich leide seit 3 Jahren unter akuten Schlafstörungen und bekomme seit 5 Tagen , mirtazapin 15 mg , da es ohne Medikament einfach nicht mehr geht .

Nun meine Frage , ich kann seit der Einnahme nun endlich einschlafen und das durchschlafen hat sich auch schon etwas verbessert , nun habe ich aber am nächsten Tag immer das Problem , über ständige Tages Müdigkeit und leichten Schwindel und leichter Übelkeit . Werden sich diese Symptome im Laufe der Zeit verbessern , oder wäre es ratsam auf eine Dosis von 7,5 mg runter zu gehen , da ich von vielen gehört habe , das es damit besser sein soll .

Nur um klar zu stellen , das Medikament hilft definitiv , nur sind mir die Nebenwirkungen am nächsten Tag zu stark , da sie meinen ganzen Alltag beeinflussen und ich nicht leistungsfähig sein kann und Vorallem kein Sport mehr betreiben kann .

Vielen Dank schon mal für eure Meinung
Mfg Robin

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von tanzmitmir, 3.899

Ich würde es ausprobieren :) Ich denke, weniger als die empfohlene Dosis ist in Ordnung, mehr würde ich nicht nehmen.

Kommentar von Rohsen ,

Alles klar :) ich werde es mal mit 7,5 mg versuchen und hoffen das es besser wird !

Kommentar von tanzmitmir ,

Oki, viel Glück :)

Antwort
von cooleskaesebrot, 2.623

Hey Guten Tag, also ich harte die Dinger mal ausprobiert und eine ganze genommen. Das War recht unangenehm. Kam 3 Tage nicht wirklich in die Gänge und hab pro tag locker 13 Stunden geschlafen. Schlafparalysen waren auch dabei. Also eine halbe ist besser habe ich selber nicht ausprobiert, aber wenn man keine Verordnung vom Artzt hat aufjedenfall mit weniger Rantasten. Auf keine Fall zuviel nehmen, denn das sind Dopamin/Noradrenalinrezeptorenhemmer, ergo sorgt das für absoluten Stillstand.

Antwort
von pilot350, 3.614

Über die dosierung entscheidet njr und ausschließlich dein arzt.

Antwort
von Schwiegermutti, 3.326

Ruf doch kurz deinen Arzt an und frag nach 

Ich hatte zum Schluss auch nur noch 7,5 mg und könnte gut schlafen 

Alles gute 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community