Frage von Simymaus, 33

Mirena kommt raus?

Hallo. Ich lasse mir die mirena im dezember ziehen. Wie lange dauert es im durchschnitt bis ich schwanger werde? Liebe grüße simy

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 15

Sobald die Mirena raus ist, hört deren Hormonwirkung auf die Gebaermutterschleimhaut auf.

Ab da übernehmen wieder deine eigenen Hormone.

Wie schnell du danach schwanger werden kannst, haengt von deiner eigenen natürlichen Fruchtbarkeit ab, ebenso von der deines Partners, und natürlich vom "Timing" des GV.

Fang einfach vorbeugend schon mal mit Folsaeuretabletten an und lass dich überraschen. Viel Erfolg!

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 18

Das ist nun wirklich bei absolut jeder Frau anders. Da gibt es Frauen, die schon direkt nach dem Ziehen der Spirale schwanger werden, aber es gibt auch Frauen, wo es ein paar Monate bis Jahre dauert.

Da bringt es überhaupt nichts, jetzt irgendwelche Spekulationen zu äußern. Du musst Dich schlicht und einfach überraschen lassen und vor allem solltest Du Dich nicht zu sehr auf eine Schwangerschaft versteifen, denn gerade dann klappt es meistens nicht.

Versuche Dich abzulenken und nicht Geschlechtsverkehr nach Plan, sondern nach Lust zu haben. Dann wird es auch irgendwann mit einer Schwangerschaft klappen.

Ich wünsche Dir alles Gute, viel Glück und drücke die Daumen, dass Ihr bald Euer Wunschkind in den Armen halten dürft.

Kommentar von Simymaus ,

Oke haben gestern gv gehabt und wenns geklappt hat wann merk ich dann das ich schwanger bin?

Kommentar von Sternenmami ,

Wann Du das merkst, ist bei jedem unterschiedlich. Du kannst schlicht und einfach in 2-3 Wochen einen Schwangerschaftstest machen (am besten mit Morgenurin) oder dann zum Gynäkologen gehen, um einen Bluttest machen zu lassen.

Versteife Dich bitte nicht zu sehr auf eine Schwangerschaft. Je mehr Du Dich jetzt auf dieses Thema verkrampfst und über nichts anderes mehr nachdenkst, um so mehr verkrampft sich auch Dein Körper und dann wird es meistens nichts mit Schwangerschaften.

Viele Paare bekommen nach jahrelangem Kinderwunsch erst dann Nachwuchs, wenn sie ihren starken Wunsch nach einer Schwangerschaft aufgegeben haben. Der Körper wirkt wie befreit und ist dann auch offen für eine Schwangerschaft.

Daher ist es nicht gut, sich zu sehr darauf zu konzentrieren. Suche Dir einen anderen Mittelpunkt in Deinem Leben, auf welchen Du Dich konzentrierst. Stelle dieses Schwangerschaftsthema nicht in den Mittelpunkt und fange vor allem nicht damit an, Geschlechtsverkehr nach dem Terminkalender zu haben. Das ist nicht gut.

Ich wünsche Dir viel Glück bei der Erfüllung nach einem Kind ... aber wie gesagt ohne Druck!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten