Frage von hund2007, 61

Mirabellenbaum selbst bestäuben?

Hallo, ich habe in meinem Garten einen Mirabellenbaum. Letztes Jahr hat es angefangen: Der Mirabellenbaum wurde von den Bienen überhaupt nicht/zu wenig bestäubt. Nun habe ich gehört, dass man das wie in China mit einem Pinsel und so einem Mittel auch selber machen kann. Meine Frage: Wie geht das, wo kriege ich dieses Mittel (Internet, Bauhaus, etc. ), wo kriege ich den Pinsel und funktioniert das überhaupt????

Vielen Dank für Eure Antworten!!

Antwort
von TheAllisons, 46

Nimm einen normalen Wasserfarbenpinsel und in einer Blüte holst du dir den einen Blütenpollen, das kannst du leicht am Pinsel erkennen, und dann gehst du von einer Blüte zur anderen, genau wie die Bienen, und damit werden die Blüten bestäubt

Kommentar von hund2007 ,

Hallo ´Experte´, :D

gibt es auch so eine Art Spray, dass man auf die Blüten sprüht??

LG

Kommentar von TheAllisons ,

nein keinen Spray verwenden nur den Blütenpollen, Spray würde die Blüte zerstören

Antwort
von Wuestenamazone, 37

Statt einem Pinsel schüttel den Baum einfach durch dann verteilen sich die Pollen auch. In einem Gartencenter sagt man dir wie das geht. Mit dem Pinsel bist du ja ewig beschäftigt. Bei uns am Bodensee kann man das auch nicht mit Pinsel machen der Zeitaufwand wäre viel zu groß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten