Mir wurde mal gesagt ich stinke?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also erstens mal: Wenn du jetzt jeden Tag duscht, ist es bestimmt schon besser als früher.

Was du noch machen kannst: Das Oberteil täglich wechseln. Die Achselhaare abrasieren. Ein gutes Antitranspirant verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jeden morgen duschst, deine Kleidung wechselst, Deo benutzt kannst du eigentlich nicht stinken. Bei den Klamotten ist es wichtig auf Baumwolle zu achten, da Polyester schneller stinkt.

Also keine Sorge :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Menschen riechen einfach schneller nach schweiß als andere, ich komme fast jeden tag verschwitzt und nach schweiß riechend in der schule an, ist mir aber relativ egal, du brauchst dir da keinen kopf zu machen, jeden tag duschen ist extrem viel, was willst du noch mehr machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meerblicker
05.03.2016, 19:45

Die meisten finden heute täglich zu duschen normal. Wenn du es extrem viel findest, wie oft duscht du denn dann?

0

Mach dir keine sorgen!
Wenn du jeden tag duschst, deo benutzt und deine Kleidung wechselst dann ist es sehr unwahrscheinlich das du stinkst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe wie gewohnt duschen, benutze ein Deo (zb Nivea oder Rexona- da gibt es extra welche für "Stress" oder "48 Stunden", wechsle deine Kleidung jeden Tag und lege ein leichtes dezentes Parfum auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich dusche jeden Abend, morgen auf dem weg schwitze ich auch leider, muss mit deo klar kommen. Deine Lehrerin meinte es bestimmt nicht böse, besser als wenn du von Mitschülern dumm angemacht wirst, das du deshalb "komplexe" hast ist auch normal... Du kannst im bus ja deine Jacke ausziehen damit du nicht so unter Druck stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Wenn deine Lehrerin es bei einem Elternabend angesprochen hast, ist es besser als wenn sie es vor der Klasse tut. Du gibst selber zu alle 3-4 Tage zuduschen, und du weißt das dies auch die Ursache ist. Wenn man Nervös ist, strengen sich die Schweißdrüsen umso mehr an, da der Körper wärmer wird. Es gibt auch Menschen, die duschen regelmäßig vllt sogar 1-2 mal am Tag, und direkt nachdem sie aus der Dusche bekommen sind, riechen sie nach Schweiß. Aber ich denke nicht das es bei dir der Fall ist. Du musst dir einfach sagen, was du für deine Hygiene getan hast, sprich du sagst dir einfach: Ich hab mich gewaschen, Parfüm, Haargel, Deo ich kann garnicht stinken. Und joa wenn jemand doch der Meinung ist, das du es tust, dann ist es nur eine art von Mobbing. Die hat wahrscheinlich schon jeder hinter sich. Viele sagen, weil sie sonst nichts zusagen haben einfach das du stinkst, obwohl es nicht so ist.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Story kann so nicht stimmen. Du duscht jeden morgen. Damit ist alter schweiß weg. Frischer Schweiß stinkt nicht. Nur Abgestandener!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maximuste
03.03.2016, 03:16

Ich weiss nicht.... Ich fühle mich aber so weil ich ja schwitze.... Und wenn ich einmal schwitze wird es immer schlimmer ..... Das sind komplexe... Ich denke da spielt sich vieles auch psychisch ab...

0

Das finde ich nicht nett von deiner Lehrerin ! Mach dich nicht verrückt, wenn du jeden Morgen duschst kann es nicht sein, das du kurz danach wieder riechst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maximuste
03.03.2016, 03:14

1.ich finde es von ihr schon nett , weil wenn es Kinder sagen würden wäre es ja sxhlimmer... Und doch es kann sein , weil ich ja nervös werde und dann beginnt es ....

0
Kommentar von 2001Jasmin
03.03.2016, 03:22

Ja, ok klar wäre es schlimmer dies von Mitschülern zu erfahren.
Nicht alle die schwitzen stinken automatisch. Leg dir doch mal einen Deo zu vielleicht hilft das..

0

ich wünsche dir Selbstvertrauen, dass du dich annehmen kannst wie du riechst und nicht komplexe hast weil jemand meint du passt nicht in IHR Idealbild.

sei froh, dass du einen eigengeruch hast ... alle Tiere, alle Lebewesen (die nicht durch Werbung von Dior und co traktiert wurden) machen  viel mehr über die nase ... und wenn du jemanden riechen kannst, spielt es keine rolle wie lange er/sie nicht geduscht hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch voll egal, wenn du morgens duscht, dann hast du deinen soll erfüllt, wenn du trotzdem noch riechst, dann sollen die anderen mal nicht so empfindlich sein.

Vor ein paar Tagen meinten meine Eltern Abends zu mir ich würde stinken, obwohl ich nur ein paar Stunden vorher duschen war und mich gerade mal 20 Minuten angestrengt habe (eben noch zu Rewe rennen).

Dabei war das völliger Quatsch, mein Zwillingsbruder hat mir ja bestätigt, dass ich nicht gestunken habe und ich denke mal, meine Eltern haben sich das nur eingebildet.

Kann sein, dass sich deine Lehrerin das auch nur eingebildet hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?