Frage von halamadrid1337, 98

Mir wurde ein Zahn gezogen ( der 5te Zahn) bekomm ich jetzt eine Krone von meiner Krankenkasse bezahlt? Bekomme Hartz 4?

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 39

Du kannst bei deiner Krankenkasse einen Härtefallantrag stellen. Dann bekommst du einen Zuschuss bis zur doppelten Höhe. Dafür kannst du einen "normalen" Zahnersatz bekommen.

Wenn du dir vom Zahnarzt etwas "besseres" verkaufen lässt, musst du eben selbst zahlen.

Antwort
von Deichgoettin, 38

Auf was soll man eine Krone setzen, wenn der Zahn entfernt wurde? Also muß eine Brücke angefertigt werden. D.h. die davor- und der dahinterliegenden Zähne werden beschliffen und der fehlende Zahn wird durch einen Brückenanker ersetzt.
Eine Brücke - in der preiswertesten Ausführung - wird von Deiner Krankenkasse bezuschußt, aber nicht vollständig bezahlt.

Antwort
von FreierBerater, 58

Ist nicht eine Krone so ein Ding was auf einem Zahnrest verankert wird? Ein entfernter Zahn hinterlässt gar keinen Rest...

Antwort
von schleudermaxe, 40

Nein, denn das gute Stück kann diese nicht mehr tragen, es ist doch weg, so jedenfallls die Frage.

Antwort
von Gigi22, 38

Ne wenn ein Zahn gezogen wurden ist wirst du mit Sicherheit keine Krone bekommen !

Antwort
von fragen10, 45

Also ist der gezogene zahn ein bleibender ? Und frag deinen Arzt nämlich da bin ich mir nicht so sicher  

Antwort
von GravityZero, 49

Frag nach, pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten.

Kommentar von FreierBerater ,

Doch, doch... die richtige Antwort lautet NEIN!

Kommentar von GravityZero ,

Ich vermute mal dass sich die Fragestellerin nicht auskennt und eine Brücke meint, da eine Krone ja keinen Sinn macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community