Frage von Migin, 105

Mir wird schlecht wenn ich mit ihr rede?

Hallo Leute,

ich habe vor 2 Wochen ein Mädchen auf einer Fete kennengelernt. Wir haben uns sofort super verstanden und den ganzen Abend miteinander verbracht. Unsere Nummern tauschten wir uns dann auch aus und haben dann auch viel geschrieben. Letzte Woche sahen wir uns wieder auf einer Fete. Nachdem wir uns umarmt haben, wurde mir sofort kotzübel. Ich hatte irgendwie das Gefühl, ich müsste wieder ''abliefern'' / mich von meiner besten Seite zeigen. Ich brach das Gespräch dann relativ schnell wieder ab, weil ich kurz vorm Kotzen war. So habe ich ihr das aber natürlich nicht gesagt. Ich hab echt Gefühle für sie entwickelt, sie ist bildhübsch, einfach meine Traumfrau. Nur wenn es weiter so geht, wird nie daraus was.

Was kann ich tun?

Vielen Dank :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sonja66, 21

Ich hatte irgendwie das Gefühl, ich müsste wieder ''abliefern'' / mich von meiner besten Seite zeigen. 

Klar, das will wohl keiner wirklich.

Aber was eigentlich hindert dich daran, dies zu unterlassen?

Und was kann sie dafür?

Und weiter ist es wohl so, dass auch die traumhafteste Traumfrau Seiten hat, die dich nerven.
Dann kommt man vielleicht nicht umhin, eine Entscheidung zu treffen: Kann und will ich damit leben oder nicht.

Nur wenn es weiter so geht, wird nie daraus was.

Dann ist es halt so.
Vielleicht bist du einfach noch nicht so ganz reif dafür und / oder musst erst noch an dir arbeiten, um mit Einigem den Umgang zu erlernen.

Vielleicht aber willst du aus verschiedenen Gründen auch gar nicht.
Dann lass es besser bleiben.
Oder du bist zu sehr nach Äußerlichkeiten gegangen..... und jetzt fehlt dir Innerliches quasi.

Oder du selbst denkst nur, dass du abliefern musst, damit das alles sein darf und in Wahrheit ist es gar nicht so.
Wenn man so ist, wie man ist, ohne sich zu verstellen, kann man den Partner treffen, der zu einem passt.
Verstellt man sich, muss man ja zwangsweise die Falschen anziehen.....
Vielleicht ja setzt du dich selbst unter Druck....

Oder hattest du einfach zu viel intus?

Antwort
von Halafel95, 51

Und du bist dir sicher, dass es wegen ihr bzw. der Situation war und du nicht einfach zu viel getrunken hast?

Wenn es doch deswegen war, würde ich dir raten einfach etwas loszulassen und dich nicht selbst so unter Druck zu setzen. Sie zeigt ja schon deutliches Interesse, groß beweisen musst du dich nicht und auch nicht verstellen. Versuch daher ruhig zu bleiben und tief durchzuatmen.

Antwort
von Zanora, 60

Bist du da vielleicht etwas nervös und hast Schmetterlinge im Bauch ;-)

Antwort
von GanMar, 48

Nachdem wir uns umarmt haben, wurde mir sofort kotzübel.

Möglicherweise wurdest Du mit Hilfe einer unbekannten Methode negativ konditioniert?

Welche Erlebnisse/Erinnerungen/Situationen verbindest Du ebenfalls mit Übelkeit?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten