mir werden ständig von Jungs Storys über ihren P erzählt und sie hören nicht auf wenn ich es sage , wie kann ich sie stoppen (ich will sie nicht wissen)?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo,

so wie du das beschreibst bewegen wir uns (auch wenn die Personen vom alter nicht oder nur bedingt Strafmündig sind) im Bereich sexuelle Belästigung (http://www.juraforum.de/lexikon/sexuelle-belaestigung). Da sich das in einem geschützten Rahmen abspielt rate ich dir dich einem Lehrer deines Vertrauens oder dem Schulpsychologen anzuvertrauen. Du hast alles versucht um das ganze zu stoppen und nur so wirst du ein wirkliches Ende des ganzen erreichen.

Alles gute!

Gruß,
SebTM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

je mehr du dich darüber aufregst, desto öfters werden sie das machen. Denn es sind pubertierende Jungs, die ein "Ich möchte das nicht hören" nicht verstehen (wollen).

Am besten legst du dir ein paar Schlagfertigkeiten zu. Wenn das nächste mal jemand die frage stellt ob du an die Hose fassen willst, kannst du ja sowas sagen wie:

Hab' selber genügend Hosen daheim aber danke ;-).

Irgendwann verlieren sie vermutlich die Lust daran dich zu ärgern.

Ferner das auch nichts hilft, kannst du ja mal mit deiner lehrkraft darüber sprechen.

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ich mache sowas nicht, ich weiß ja auch nicht was die Typen da auf der Toilette treiben ^^ Ne mal Spaß beiseite: Ich glaub sie wollen dich entweder damit nerven oder sie finden dich heiß und versuchen dich irgendwie anzumachen^^ Aber so wie du das erzählst hört sich das eher an als ob die dich verarschen oder Nerven wollen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovekittys
09.05.2016, 19:39

Mag sein das es ihnen spaß  macht mich zu nerven aber wenn dann ein kommentar kommt, wenn ich mir ganz normal meine Jacke ausziehen möchte : " Uh eigentlich haste ja einen ganz guten körper " oder " mit den T*tten könntest du auch ruhig mal mehr ausschnitt anziehen" finde ich, dass das nerven auch langsam viel zu weit geht.

0

Diese Jungs sind natürlich gerade mitten in der Pubertät und da spielen die Hormone ja bekanntlich ein wenig verrückt, aber wenn es dir wirklich zuviel wird und es nicht mehr lustig ist sondern nur noch nervt, dann sag es deinem Klassenlehrer damit er sich die Jungs mal zur Brust nimmt. 

Du kannst dir natürlich auch einen Spaß erlauben und beim nächsten Mal die Jungs nach der Pause fragen "Na Jungs, habt ihr euch wieder auf der Toilette gegenseitig am Penis gespielt, wer musste denn diesmal lutschen?"

;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovekittys
09.05.2016, 19:43

xD   Naja das mit der Klassenlehrerin wird schwierig. Sie glaubt dass die total ,ich zitiere "erwachsen" , sind und sie glaubt immer nur denen.

0

Hi, das kommt in den "besten Schulen" vor. Auch bei uns im Gymnasium, in dem 13- bis 15-Jährige Wissen aufsaugen und sich ein Weltbild basteln. In dieser Klasse bin ich Klassensprecher und Chefredakteur der Schulzeitung. Es gab und gibt gelegentlich Vorfälle von der Art, wie du sie schilderst und ich regle alles vor Ort. Wir regeln es im Klassenverband mit gutem, sichtbarem Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlag sie mit ihren eigenen Mitteln xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovekittys
09.05.2016, 19:35

Wie meinst du das?

0
Kommentar von highlandtiger
09.05.2016, 19:39

Erzähl ihnen auch irgendetwas, was sie nervt und wenn du es perfekt machen willst erzählst du ihnen auch irgendetwas, was sie gar nicht wissen wollen...^^xD

1
Kommentar von highlandtiger
09.05.2016, 19:43

sind halt Jungs, aber wenn du es satt hast, dann sag es einem Lehrer

1

warum bewegst du dich in solchen Kreisen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovekittys
09.05.2016, 19:28

es ist leider meine Klasse T^T

0

Imponiergehabe der Jungs. Dadurch das du dir die Ohren zuhälst, wollen sie dich erst Recht ärgern. Gehe offen mit den Äusserungen der Pubertierenden um und lächle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wollen Dich ja gerade provozieren, wenn sie von ihrem Zipfelchen plappern.

Je abweisender oder angeekelter Du reagierst, umso mehr fallen sie Dir mit ihrem Geplappere auf den Wecker.

Schlag sie mit ihren eigenen Waffen, indem Du erzählst, daß Dein Freund 18 Jahre alt ist (den Du nicht einmal zu haben brauchst), Dich rundum glücklich macht und sexuell voll befriedigt. Mit 13-15-jährigen könntest Du überhaupt nichts anfangen.

Wenn Du dann als "Schl....pe" bezeichnet wirst, antwortest Du halt "Lieber eine Schla....e, als in der Pubertät steckengeblieben zu sein".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovekittys
09.05.2016, 20:22

Danke für die ernsthafte antwort ^^  Aber wenn ich als 13 jährige sagen würde , dass ein 18 jähriger mich angeblich "sexuell voll befrieidigt" wäre das 1. Pedophil  und 2. Würde das dann am nächsten Tag in der ganzen schule rumgetrascht werden ...

1

Folg doch einfach mal ihren Anweisungen! Du wirst sehen, dat macht Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovekittys
09.05.2016, 19:28

xD Geeeennnaaauuu Ich bin doch keine Schlam*e!!

0
Kommentar von LegalerKonsum
09.05.2016, 19:29

Ich versteh jetzt nicht warum ich dafür eine schlechte Bewertung bekommen hab.

0
Kommentar von Frageste11er
09.05.2016, 19:30

von mir hast du Daumen hoch bekommen

0
Kommentar von LegalerKonsum
09.05.2016, 19:31

Ich dachte schon der Kommentar wäre nicht hilfreich... Puh.

0