Frage von BlackDoor12, 32

mir wächsts alles über den Kopf und hab das Gefühl das ich kurz vorm Nervenzusammenbruch bin bekomme nichtsmehr geregelt ist das normal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Berlinfee15, 12

Guten Tag,

es gibt Situationen wo allein <denken> keine Abhilfe schaffen kann. Hier sind dann Handlungen erforderlich, die sortiert und sachlich abgehandelt werden sollten.

Behalte einen klaren Kopf. Fast jede scheinbare Hürde ist zu bewältigen, wenn kleine "Stolpersteine" langsam zur Seite gelegt werden.

Das Erfolgserlebnis gibt Dir dann wieder Kraft und klare Sicht.

Antwort
von Healzlolrofl, 19

Hat man manchmal - sortier deine Gedanken und deine belangen und arbeite alles nacheinander ab. So wirst du wohl am schnellsten wieder einen freien Kopf bekommen.

Antwort
von Rosswurscht, 17

ne, normal ist das nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten