Frage von Darkquie, 49

Mir sind die dümmsten Dinge ''peinlich'' wie bekomm ich das weg?

Z.b. wenn ich jemanden ein Geschenk mache dann ist mir das peinlich und ich hab angst das Geschenk zu der Person zu geben. :) - Das Geschenk könnte ja schlecht sein.

Oder wenn jemand der auch Musik macht mich nach Melodie-Lieder Vorschläge fragt, was vorzuschlagen trau ich mich nicht denn irgendwie ist mir das ''peinlich'' meistens mach ich den Vorschlag separat und schick ihn dann unangekündigt zu und danach bin ich total peinlich berührt und schäme mich. - Es kann ja sein dass es total der Mist ist und sich wie Müll anhört.

Oder beim Feiern gehen, wenn andere wollen, dass ich tanze is mir das Peinlich, ich muss erst mal bisschen Alkohol trinken bis ich mich traue... Und so was eben..

Mhhh... Ich weiß nicht warum das so ist, ich bin ja kein Teenager mehr und schon Ü18. Aber irgendwie fühl ich mich echt total kindlich und sehr peinlich berührt in solchen Situationen. Das gerade waren nur 3 Beispiele es gibt noch mehr hehe :)

Weiß jemand wie ich das wegbekommen oder mildern könnte?

Antwort
von xxouiiixx, 6

Dir fehlt einfach selbstbewusstsein und die nötige Selbstsicherheit. Von heute auf morgen wirst du da nicht viel ändern können, denn es ist ein Teil deines Charakters. So wie mir das scheint, denkst du zu sehr darüber nach was andere denken. Das Probleme hatte ich auch. Aber es ist doch eigentlich egal was andere denken. Beispielsweise das mit der Musik. Wenn du denkst, dass es sich gut anhört, dann bleib auch bei deiner Meinung. Egal was die andere Person denkt, es kann nicht jedem gefallen. Beim Tanzen: Die anderen tanzen doch auch, also tanz einfach mit. Und jetzt mal ganz unabhängig von den Beispielen, es ist ok sich zum V o l l i d i o t e n zu machen und es ist ok nicht den gleichen Geschmack zu haben. Nämlich genau das ist doch was die Welt ausmacht. Diese unterschiedlichen Dinge machen die Welt bunt. Und jeder der meint ein Kommentar abzugeben weil z.b. du denkst das sich die Musik gut anhört, der ist die Zeit nicht wert. Halt dich nicht an so kleinen Dingen auf. Bei der nächsten Situation versuch einfach mal zu denken, "s c h e i ß" doch drauf. Ich mach mein Ding. Ich lebe nur einmal. Denk nicht zu viel nach, was andere denken könnten.

Hoffe ich konnte ein bisschen was rüberbringen, obwohl ich viel jünger bin als du und viele sagen würden ich hätte keine Ahnung vom Leben. Naja, hoffe für dich das du irgendwann ohne diese Last leben kannst ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community