Frage von leawn, 46

Mir kommt die ganze Zeit luft aus dem Magen auf. Sollte ich damit zum Arzt gehen?

Um es einmal genauer zu erklären: Seit knapp über einen Monat (wenn nicht sogar länger) kommt mir manchmal am Tag für ca. 1 - 2 Stunden Luft aus dem Magen hoch das ich so gesehen rülpsen muss. Doch manchmal habe ich so einen druck im Bauch das mir das Gefühl aufkommt das ich mich übergeben müsste und ich verstehe nicht was es ist und es fühlt sich sehr unangenehm an.

Antwort
von sonnymurmel, 19
    Zu allererst solltest du deine Ernährung überdenken:

    Verzichte auf blähende Speisen, wie rohes Gemüse oder fettiges Fleisch. Auch von kohlensäurehaltigen Getränken ist abzuraten.

      Entspannungsübungen wie Yoga und autogenes Training können bei Überblähung helfen.

    Hilfreiche Kräuter-Tees wie Kümmel, Fenchel, Anis und Kamille wirken entkrampfend auf den Magen-Darm-Trakt.

     Wenn alles nichts hilft, solltest du einen Arzt zu Rate ziehen.

    Länger andauernde Magen-Darm-Beschwerden
    müssen abgeklärt werden, um organische Ursachen auszuschließen.

    Lg und gute Besserung
Kommentar von leawn ,

Dankeschön für diese hilfreiche Antwort :)

Kommentar von sonnymurmel ,

;-) gerne

Antwort
von Wonnepoppen, 23

Ja, geh mal zum Arzt, am besten zu einem Internisten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten