Frage von Denkmalvertikal, 48

Mir ist langweilig was kann ich machen ohne Freunde oder Stadt in der Nähe?

Raus gehen ist nicht, Stadt ist keine in der Nähe, Freunde sind alle im Urlaub und es regnet. Und bitte kein TV oder PC oder Handy das hab ich nämlich schon genug gemacht ;)

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FrageMU, 46

Trainieren gehen, Zimmer/Wohnung aufräumen, für die Schule lernen, Musik hören, Buch lesen, Oma/Opa oder Verwandte besuchen, Geld verdienen (arbeiten).

Gruß
FrageMU

Antwort
von voruebergehend, 48

Da bleibt doch noch so viel! Zimmer aufräumen und putzen, ausmisten, umdekorieren, Sachen im Internet verkaufen, SB ( :D ), backen, kochen, Badewanne, Beauty-Tag, Sport machen, tanzen, singen, telefonieren, spazieren, ein neues Hobby suchen...


Antwort
von Tom5000, 29

Puh das ist schwer :D Wie wäre es mit sport machen

Antwort
von Edeias, 40

Du könntest diese Situation als Anlass nehmen, mal etwas mit deiner Familie zu machen, z.B. ein Spiel spielen. Ansonsten könntest du auch mal ein Buch lesen oder sowas. Wenn du mal richtig überlegst, fällt dir bestimmt was ein.

Antwort
von Taimanka, 40

Back einen Hammer-Schokokuchen und freu Dich, wenn er fertig ist, super duftet und klasse schmeckt. Gebe der (netten) Nachbarin davon. 🙋🙋

Kommentar von Twinkles ,

Genau 😁

Antwort
von Twinkles, 41

Einen Kuchen backen

Kommentar von Taimanka ,

2 "Doofe" 😎 - ein Gedanke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten