Frage von Dersimkurmanc, 68

Mir gehts psychisch nicht gut was am besten machen bitte lesen..?

Mit gehts psychisch swit heute nicht gut.. musste den Jungen sehen auf den ich stehe ... wenn ich ihn sehe bin ich so nervös unsicher mir wird schwindelig usw. Ich kann ihm gaaar nicht ins gesicht schauen... er hat ne freundin seit kurzem muss den ab jetzt jeden Tag in der schule sehen dadurch sinkt meine laune einfach.. ich möchte ihn doch vergessen aber so geht das nicht :( was soll ich machen..??? ich GLAUBE ER HAT EINE FREUNDIN. Zuerst wusste der cousin nicht ob er eine hat aber dann zum schluss meinte er das er eine hätte.. ach keine ahnung.

Auch bei freunden bin ich schüchtern unsicher usw. :( kann mich nicht qehren denke immer die stehen uber mir und sind was besseres als icj.. ah ah ich bin echt psychisch am ende :(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zahlenguide, 31

dann änder das an allen fronten:

vereinbare mit deiner familie oder deinen freunden, das jeden tag für 10 minuten familienkuscheln oder freundekuscheln angesagt ist - dies steigert nicht nur die beziehung zu allen vertrauten sondern steigert von tag zu tag dein selbstbewusstsein, weil du dich geliebt fühlst.

unternehme mehr neue sachen - fange sportarten an, die du heute nicht mal kennst, mache bei flashmobs mit, lerne tanzen usw. usw. - jeden tag etwas anderes. so bekommst du erfahrung, lernst viele menschen kennen, kannst etwas mit deinen freunden erleben und hast mal zur Abwechslung Spass.

Achte auch auf Deine Ernährung. Dein Körper besteht vor allem aus Eiweiß, Wasser und ca. 80 Mineralien - entsprechend Nüsse, Joghurt mit Früchten essen und stilles Wasser trinken (zum Frühstück).

Besonders viele Menschen haben einen Eisenmangel (durch die Regel auf viele Frauen), deshalb regelmäßig Rote Beete essen. Durch Eisen kommt mehr Sauerstoff durch die Blutbahnen und man kann klarer denken. Man fühlt sich auf fitter (dauert ca. 3/4 Tage bis man die Wirkung nach dem Essen spürt)

Stecke Dir auch Ziele: Überlege Dir z.B. mal 7 kurzfristige, 7 mittelfristige und 7 langfristige Ziele (lass dir dafür ruhig mal 3 Stunden Zeit und schreibe diese Ziele auf). Die kurzfristigen Ziele kannst Du direkt angehen, was wiederum deine Nerven stärkt.

Auch über Probleme reden, wenn sie sich anbahnen und nicht erst, wenn sie groß sind, kann ebenfalls für die Zukunft helfen.

Sicherlich hat der Junge auch Freunde und die wissen, ob er eine Freundin hat. Denn wenn ja, redet er pausenlos nur über sie. Also frage sie.

Viel Erfolg!

Kommentar von Dersimkurmanc ,

Danke für deine Antwort, werde ich mir zu gute ziehen👍👍

Antwort
von tommox, 16

Die beste lösung ist, dich deiner angst zu stellen. Wenn du wenigstens etwas versuchst, könntest du vllt gewinnen, aber gib nicht schnell auf und denke nicht dass es das ende ist. Ich weiss dass es sehr schwer ist aber es ist das best e, wenn du es endlich loswirst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten