Frage von lauraduryn, 90

Mir geht es zu schnell was soll ich tuen?

Hey, also ich bin 14 Jahre alt und ich hab momentan mit nem jungen etwas am laufen er ist auch 14. Wir sind nicht zusammen aber als ich bei ihm das erste mal war haben wir schon rum geknutscht und gekuschelt. Uns beiden hat es gefallen. Er hat auch versucht mich zu befriedigen aber das wollte ich noch nicht. Jetzt fragt er mich öfters ob er mich Fingern darf ich sage immer wieder das ich noch nicht bereit bin. Er akzeptiert es aber ich glaube nicht das ihm das Recht ist. Mich hat noch nie jemand gefingert und ich habe etwas Angst aber ich liebe ihn was soll ich tuen ? Danke schonmal im Voraus

Antwort
von Peberfruigt, 40

Sag ihm, dass du ihm das schon zeigen / sagen wirst, wenn du dafür bereit bist und das möchtest. Und er soll doch bitte Rücksicht nehmen und darauf warten und nicht immer 10 mal fragen :)

Antwort
von bluebmuffin, 47

Lass dir so viel zeit wie du möchtest und mach es nicht ihm zu liebe! Hast du dich schonmal selbst befriedigt, wenn nicht dann kannst du es ja selbst mal "austesten"

Antwort
von uknownyeahh, 20

Lass dich einfach darauf ein, wenn du dich bereit fühlst.

Antwort
von conelke, 27

Du sollst NICHTS tun, was Du nicht selbst auch von Herzen möchtest. Kein Junge darf Dich unter Druck setzen und Dich zu irgendetwas überreden. Nimm Dir die Zeit, die DU brauchst und wenn der Junge dafür kein Verständnis hat, dann ist er leider nicht der Richtige.

Antwort
von Centario, 18

Mach im deutlich das du ihn magst aber die intimen Dinge für dich noch nicht in Frage kommen. Dafür ist später noch Zeit genug.

Antwort
von axideo, 26

Wenn er dich liebt wird er das verstehen

Antwort
von viomio82, 14

Wenn er es nicht akzeptiert dann schiess ihn umgehend ab. Du solltest nur das tun wofür Du bereit bist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten