Frage von ZelalMoll, 55

Mir geht es psychisch momentan schlecht, was soll ich nur tun?

Meine Familie ist gegen mich, wollen mit mir ungern raus gehen, ich spüre zuhause nur hass..und ablehnung aufgrund meinen religiösen Ansichten.

Meine Eltern wollen mich am liebsten nur mit einem Cousin verheiraten. Das möchte ich aber nicht.. Was soll ich tun? Mir wäre als einzige Lösung klar, dass ich ein Kind von einem anderen Mann bekomme und somit wäre ich in ihren Augen von meiner Familie und meinen Verwandten ''eine schlechte, unbrauchbare'' Frau. Doch das würde nur aus Verzweiflung oder Traurigkeit machen, denn ich werde nicht ernst genommen.. Ich muss oft weinen, Keiner versteht mich..

Zwar sind sie auch muslimisch, jedoch eher modern, und ich nicht so! ich war bzw bin immer eine gute Tochter für sie, doch in dieser Sache wollen sie mir nicht die Entscheidung überlassen, es tut sehr weh im Herzen..

Antwort
von Puzak, 29

Bin in ähnlichen Verhältnissen aufgewachsen und ich kann dir nur sagen, dass du dich am besten auf deine Sachen konzentrierst und dein Ding durchziehst. 

Geh zur Schule, mach eine Ausbildung und verschwinde von dort. 

Meine Eltern haben mich immer unter Druck gesetzt und wollten mich so haben wie sie es haben wollten. Ich war nie was eigenständiges, sondern nur eine Erweiterung ihrer selbst. 

Es sind schwere Zeiten, aber auch die gehen vorbei und irgendwann blickst du zurück und lachst nur darüber. 

Viel Glück.

Antwort
von NIKLASWINGENTER, 20

Die Situation ist sehr schwierig , da bleibt nur der Weg über Diplomatie. Sag deine Meinung , akzeptiere aber auch die deiner Eltern und gib ihnen zu Verstehen das du sie respektierst. Ich hoffe dir ein wenig weitergeholfen zu haben , 

Gruß , Niklas Wingenter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community