Frage von Hawk101, 45

Mir geht die Luft aus...?

Hi,

Ich mache grade Abitur, sprich ich bin in der 13. Klasse und habe Anfang April 2017 Prüfungen.

Irgendwie kann ich mich nicht mehr motivieren irgendwas in ein paar Fächern zu machen. Ich habe das Gefühl mir geht jetzt auf dem Endspurt die Luft aus. Und ich will auch einfach nichts mehr machen.

Ich war immer ein sehr guter Schüler, aber ich kann einfach nicht mehr. Es ist nicht dass ich geistig nicht in der Lage wäre. Mir wurde der Antrieb genommen.

Was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von simplefashion, 27

Versuche wieder Motivation zu finden, indem du dir ein Ziel vor Augen setzt. Weißt du schon was du nach dem Abi machen möchtest? Was mir persönlich auch sehr gut hilft ist Abwechslung. Versuch doch mal nach der Schule ein bisschen Sport zu machen oder etwas kreatives. Ich mache mir außerdem für jeden Tag eine TO DO Liste und  zum Lernen mach ich mir immer kleine Snacks, das hilft mir sehr. 

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. Liebe Grüße

Antwort
von melxaniex, 7

Hallo :)

Mir ging es genauso als ich Abitur gemacht habe. Irgendwann fällt es einem schwer sich noch zu motivieren. Such dir am besten ein Ziel was du nach dem Abi machen willst. Oder schreib dir auf was du an einem Tag lernen  möchtest und belohn dich dann mit irgendetwas.

Das Abi packst du schon. Abitur ist nichts anderes als wie eine normale Klausur :)

Liebe Grüße :)

Antwort
von studienfahrt, 20

Hallo Hawk101,

mach doch einfach ne Pause. Das mit dem Abi klappt auf jeden Fall. 

Wünsch dir viel Erfolg.

Antwort
von Maria33322, 16

Geht mir genau gleich.. Hab so Angst, dass ich es verkacke und die letzten Jahre umsonst waren..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community