Frage von trader277,

Minimum und Maximumprinzip - BWL?

Hallo, ich bin gerade dabei BWL zu lernen für ein Studium was ich im Sept beginne. Kann mir jemand mal ein praktisches Beispiel aus der Wirtschaft für das Minimum und Maximum Prinzip geben, irgendwie bringe ich es selber glaube ich immer durcheinander. Danke!

Antwort von HaggisMcMutton,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Minimalprinzip: Mit möglichst wenig Benzin nach Holland fahren.

Maximalprinzip: Mit 30 Litern Benzin so weit kommen wie möglich.

Antwort von HaggisMcMutton,

Beispiel 1: Wir wollen einen Schuh herstellen mit möglichst wenig Personalaufwand. Wir schaffen uns also eine Schuh-Herstellungs-Maschine an.

Beispiel 2: Wir haben noch 30 Tonnen Leder auf Lager und wollen davon so viele paar Schuhe wie möglich herstellen. Also am besten Schuhe, die zur Herstellung wenig Leder benötigen.

Antwort von trader277,

Super, Danke! Aber kennt ihr auch Beispiele wo sich das auf das Wirtschaften von Unternehmen auswirkt?

Kommentar von Alien7,

Du bist wirklich nicht in der Lage, die (sehr guten) Beispiele auf ein Unternehmen zu übertragen? Bist Du sicher, dass ein Studium das Richtige für Dich ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten