Frage von ThuNgock 16.04.2011

Minimum und Maximum berechnen! (matheprojekt)

  • Hilfreichste Antwort von moosmutzelchen 16.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du bildest die erste Ableitung und davon die Nullstelle.  

    Welche Klasse bist du?

  • Antwort von krustyderklown 17.04.2011

    Minimun (a, b) = a, falls a<b; sonst b

    Maximum (a, b) = a, falls a>b; sonst b

    Beispiel: Minimum (3, 11) = 3

  • Antwort von Isabella20 16.04.2011

    sieh mal auf oberprima nach...da war was mit PQ Formel, aber ohne nähere Aufgabe kann ich dir das so nicht erklären.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!