Frage von lutzonator09, 63

Minimaltakt für Intel CPU einstellen?

Hallo,

ich wollte fragen ob es 1. normal ist, dass mein I7 6700k nach dem Start sofort auf 800 Mhz runtertaktet, und 2. wie ich das Abstellen oder ändern kann. Ich hab nämlich das Gefühl dass die CPU seit kurzem deswegen stakt an Leistung eingebüst hat. (Falls das wichtig ist, ich habe Asus´Dual intelligent Processor 5 oder AI Suit 3 installiert)

Computer Daten OS: Windows 10 Motherboard: asus z170 pro gaming CPU: Intel I7 6700k

Antwort
von IIIPcExperteIII, 33

Entweder die cpu wird zu heiß (was Z.b. durch alte wärmeleitpaste oder ein kleinen/verstauben lüfter hervorgerufen wird) oder du den Energiesparmodus in den Energieoptionen aktiviert hast.


Lg, PcExpert

Kommentar von lutzonator09 ,

Nein, das ist es nicht, die Temperatur ist permanent auf 30 Grad und ich habe auch in Bios sowie AI suit 3 auf Performance modus geschaltet. 
Trotzdem Danke für den Vorschlag

Kommentar von IIIPcExperteIII ,

und wenn du die cpu belastest taktet sie dann hoch?

Kommentar von lutzonator09 ,

Ja, tut sie, ich hab das "Problem" jetzt behoben, lag an den Windows Energie Einstellungen.

Da hab ich einfach nicht dran gedacht, aber trotzdem danke für deine Tipps :)

Antwort
von Myrmiron, 37

Moderne Intel CPUs takten runter um wärend Phasen in denen nicht so viel leistung benötigt wird Strom zu sparen.

Einen Minimaltakt einzustellen (falls überhaupt möglich) ist 100% sinnlos, da der CPU sobald mehr leistung benötig wird innerhalb weniger Milisekunden direkt wieder hochtakten kann.

Was auch immer du da "fühlst", ich kann dir versichern dass es nicht am CPU liegt. Wenn du denkst das dein PC langsamer geworden ist empfehle ich das Autostartmenue zu leeren oder den PC im allgemeinen mal aufzuräumen.

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Windows auf Energie Spar Mode stellen schon taktet die CPU nicht mehr Hoch (Kann Bei Laptops sinn voll sein da dann der Akku Länger hält) allerdinsg verliert man in diesen Mudos enorm viel Power

Kommentar von Myrmiron ,

Das stimmt. Allerdings hat das nichts mit der Frage zu tun oder meiner Antwort.

Der CPU taktet auch auf dem Höchstleistungsprofil in Phasen wo er nicht stark beansprucht wird runter.

Mein i7-3770k dümpelt meist bei 1,1-1,2GHz vor sich hin. Sowas ist normal. der CPU des OP geht desswegen auf 800MHz runter da der bessere IPC hat und somit nicht so viel benötigt um die Hintergrundprozesse am laufen zu halten.

Antwort
von xxxdddccc, 13

Ich habe auch den Prozessor und das ist völlig normal, daher im Desktop Betrieb nicht viel Leistung benötigt und deshalb in einen Energie sparmodus fällt. Sobald du aber ein Spiel spielst, sollten er normalerweise wieder hochtakten. Falls dies nicht der Fall ist, solltest du mal in Windows Energieoptionen schauen ob da auch wirklich alles richtig eingestellt. Falls aber alles richtig eingestellt ist und er trotzdem nicht hochtaktet würde ich mal schauen ob der Prozessor nicht zu heiß wird. Ab einer bestimmten Grad Anzahl, taktet er automatisch runter.

Antwort
von TechnologKing68, 24

Ist seltsam, mal ins BIOS geschaut?

Kommentar von lutzonator09 ,

Ja, da auch nichts gefunden was ich damit zusammen bringen konnte.

Antwort
von Redgirlreloadet, 37

Das ist normal, man nennt es auch Stromsparfunktion Leistung Verlierst du keine dadurch sobald dein PC etwas bekommt was Leistung braucht taktet die CPU hoch.

Wenn du unbedingt immer 4GHZ haben willst stell in der Windows Energie Verwaltung von Ausbalanciert auf Höchstleistung um.......

Dann verbrennst du allerdings einen Haufen Strom für nix und heizt deinen PC zuden unötig auf.

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Es gibt auch noch einen energie Spar Mudos den du an selber stelle einstellen kannst dann verlierst du aber wirklich Leistung, alles andere als Ausbalanciert ist bei Desktops nicht Sinnvoll

Kommentar von lutzonator09 ,

Vielen Dank für den Hinweis ich habe grade von "Energiesparmodus" auf "Ausbalanciert" geschaltet und siehe da 1,8 Ghz im Idle.

Hab ich mir wohl nur unnötig Sorgen gemacht :)

Antwort
von Gl00MY, 27

Lad dir mal CPUZ und Prime95 runter. Öffne CPUZ und starte einen Prime95 test und guck ob deine CPU hochtaktet.

Wenn das der Fall ist, ist die CPU nicht an den Performanceeinbußen schuld.


(Einfach um dir zu zeigen, dass die CPU keine Schuld trifft)

Kommentar von lutzonator09 ,

Habe ich gemacht und die CPU taktet auch schnell auf ihre 4Ghz hoch. Danke für den Tipp

Kommentar von Gl00MY ,

Also ist es nicht die CPU. Vielleicht hast du deinen PC etwas zu sehr vermüllt ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten