Frage von Daniel1733, 69

Minimal traurig?

Wisst ihr zufällig warum YouTube so verdammt unfair ist? Ich uploade seit einem jahr pro woche c.a 4 videos und habe 44 subs,ich lade CSGO,L4D2,Neue Spiele,Rainbow Six Siege hoch und mache dann noch Frag Movies für diejenigen spiele,ich mache gerne speedruns von hotline miami (komme sehr nah an die weltrekordzahl an) und habe ENDLICH 44 subs, Heute geh ich und gucke wie gut mein video so ankommt. 12 dislikes und hate kommentare. Ich verstehe erstmal garnicht was los ist,frage dann die leute die mich beledigten und bekomme einen Kanal geschickt . Dieser hat heute angefangen und hat schon 2 videos: Ein geklautes intro von einer seite 2: Minecraft gameplay das 2 minuten geht,ohne ton , wo er einen lausigen kill bekommt und dann auch stirbt. er hat 7 abonnennten und fordert seine abos auf andere leute "anzugreifen". c.a 50% meiner videos haben jetzt mehrere dislikes und hate kommentare,und ich habe 2 abos verloren. Weiß jemand was ich tun kann? Ich habe mir das alles in einem Jahr erarbeitet und nun geht alles wieder den berg hinunter wegen so nem blöden minecraft kiddy

Antwort
von LnusDoge, 14

Bleib am Ball mit deinen Videos. Kenn mich da aus (Hab seit über nem halben Jahr en Kanal wo ich auch auf die Quali achte aber trotzdem erst 64 abos) Und die Comments würde ich einfach rauslöschen oder nen Guten konter bringen. Die Dislikes ? Lass dich davon nicht beirren denn das is eh keine "richtige" Bewertung sondern einfach nur Hate.
Man kann aber auch a la TANZVERBOT ne Ansage gegen ihn machen :)
Grüsse von dem Minecraft-Kiddy

Kommentar von LnusDoge ,

Mich würde ausserdem noch interessieren wie du heisst. Und als kleiner Tipp am Rande um ne größere Community aufzubauen, damit mehr Leute auf deine Videos maufmerksam werden, hilft es auch mit anderen YTbern wat zumachen und en bissl gegenseitig Werbung zumachen

Antwort
von Fragentierchen, 19

Warum löscht du die Hatekomments nicht einfach und schaltest die Bewertungen aus.

Solche Leute brauchen Aufmerksamkeit und Reaktionen, wenn es denen bei dir zu langweilig wird gehen die eh wieder.

-

Zu den Abos, nun du musst einfach auf dich aufmerksam machen, du kannst nicht warten, bis wer Minecraft Teil #47264 in die Suche eingibt. Du braucht Themen, Alleinstellungsmerkmale und aussagekräftige Titel etc. 

leider gibt es so viele Gamer da draußen .. am besten du verbindest das mit irgend einem anderen Kram den du gut kannst oder über den du viel weißt.

Kollaborationen bringen auch immer einige Abos, also wenn du mit einem anderen zusammen was machst. 

Kommentar von Daniel1733 ,

Ich versuche einfach das hochzuladne,was mir spaß macht,welches in diesemfalle eben csgo etc. ist,ich bin ja auch ziemlich gut drinne (LEM) und mache öfters voll die coolen sachen (wallbang,triplekills etc. etc.) aber ich finde es nur blöd das leute sich so nen mist angucken wo sich keiner mühe gibt und das positiver bewerten als das was ich mache

Kommentar von Fragentierchen ,

Massenpsychologie ist eben so eine Sache .. die Leute lieben nun mal dummes Zeug.

Kommentar von LnusDoge ,

Ja Kooperation mit anderen YTBERN bringt auf jedenfalls was und ist auch eigentlich der beste Weg ab den 20-50 abos

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten