Frage von Epicrene66, 75

Minijob(Aushilfe) bis 450€ steuerfrei?

Guten Abend, ich bin 17 Jahre alt und noch Schüler der Oberstufe und möchte mir neben der Schule noch etwas dazu verdienen meine Frage wäre jetzt wenn ich für 450€ einen Minijob bzw als Aushilfe arbeiten gehe ist es dann steuerfrei oder muss ich steuern zahlen ? Vielen Dank

Antwort
von Wuestenamazone, 46

Nein der Arbeitgeber zahlt einen geringen Teil an Abgaben aber du bekommst die 450 Euro komplett

Kommentar von kevin1905 ,

Nicht ganz.

Minijobs sind rentenversicherungspflichtig. 3,7% werden in die RV eingezahlt, wenn man keinen Befreiungsantrag stellt.

Antwort
von AWeekAgo, 41

Eig steuerfrei weil du 17 bist

Kommentar von pn551 ,

Und wenn er 85 wäre, wäre es auch steuerfrei.

Kommentar von AWeekAgo ,

Ne weil er volljährig ist und miete zahlen muss usw . Würde er alleine leben mit 17 würde der staat bezahlen

Kommentar von pn551 ,

1. ist er mit 17 noch nicht volljährig.

2. würde er auch alleine leben wenn er schon 18 wäre, würde der Staat unter Umständen auch bezahlen

3. Auch wenn der Staat Miete zahlen würde, wären die 450 Euro auch steuerfrei und sogar sozialabgabenfrei. Der Staat würde dann evtl. seine Zahlungen etwas reduzieren.

Du kannst Dich drehen und wenden wie Du willst, ein Nebenverdienst als Geringfügiger bis 450 Euro ist immer steuer- und sozialabgabenfrei. Sogar, wenn Du vollbeschäftigt bist und einen Lohn von etlichen Tausenden hättest.

Kommentar von kevin1905 ,

Das Einkommensteuerrecht macht keine Unterscheidungen beim Alter.

Kommentar von Bakaroo1976 ,

Doch doch - es gibt ein paar altersabhängige Regelungen im Einkommensteuergesetz - siehe § 6 Abs. 4 oder auch § 34 Abs. 3.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten