Frage von FlorianBln96, 38

Minijob in Berlin - habt Ihr eine Idee?

Hallo Liebe Community

Ich bin 19 Jahre alt und bin seit 1 Jahr arbeitslos. Nach meiner Schule habe ich erst eine Maßnahme für Berufsvorbereitung gemacht, danach eine überbetriebliche Ausbildung im Büro wegen langer Krankheit abbrechen müssen. Seit her bin ich zu Hause, habe einige Praktikas im Handel gemacht. Im Mai habe ich eine langfristige Fußoperation aufgrund einer starken Fußfehlstellung.

Ich bin knapp bei Kasse, beziehe da ich noch zu Hause wohne keine Leistungen wie Hartz IV. Ich suche von jetzt bis Ende April einen Minijob, leider braucht man für die meisten körperliche Fitness und vorwissen.

Kennt von Euch jemand eine Internetseite die richtig gut ist und vorallem übersichtlich? Hat vielleicht auch jemand eine Idee in welchem Bereich ich eventuell kurzfristig arbeiten könnte?

Bin über jeden Rat dankbar. LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PrincessGaGaLis, 13

Auf der Seite der Arbeitsagentur findest du Stellenangebote, übersichtlich ist die Seite auch. 

Allerdings glaube ich, dass es schwierig wird einen Job zu finden, wenn du körperlich nicht richtig fit bist. 

Büroarbeit würde mir spontan einfallen, aber auch dort brauch man Wissen. 

Antwort
von Peppi26, 24

Wenn du kaum laufen kannst und keine Erfahrungen hast wird es echt schwer! Außerdem für 2 Monate stellen die wenigsten jemanden ein! Bewerb dich lieber für eine Ausbildung im August!

Antwort
von XC600, 21

warum machst du die notwendige Fußoperation nicht schon jetzt sondern erst im Mai ? dann wärst du bis Sommer damit durch und wieder fit (höchstwahrscheinlich) und könntest im August/September eine Ausbildung anfangen ............. denn DAS sollte doch dein Ziel sein , eine Ausbildung zu beginnen und auch abzuschließen ...

Kommentar von FlorianBln96 ,

Ich war bei 3 Orthopäden die das nicht erkannt haben und mir immer nur Einlagen verschrieben haben. Mein jetziger Arzt hat es erkannt und wird mich operieren, allerdings sind alle Termine bis August belegt. Ich wurde am 03.05. jetzt zwischengeschoben, damit ich im August eine Ausbildung im Sanitätshaus OTB anfangen kann. 

Kommentar von XC600 ,

so weit im Voraus die Termine ? das hätte ich nicht gedacht ..... na dann wünsch ich dir viel Glück das alles klappt und du hinterher voll einsatzfähig bist ...

Kommentar von FlorianBln96 ,

Es ist leider mehr ein Arzt für Privatpatienten, Kassenpatienten müssen ebend immer länger auf Termine und Operationen warten. Danke sehr

Kommentar von PrincessGaGaLis ,

OP-Termine gibt es leider nicht wie Sand am Meer, XC600. Ansonsten würde sich der Fragesteller sicherlich früher operieren lassen. 

Kommentar von XC600 ,

ist ja schön das du mich belehren willst ;) ;) ...... ich hatte schon ne Menge OPs in meinem Leben aber ich habe noch nie länger als 4 Wochen gewartet .....  und ich bin auch nur ganz normal gesetzlich versichert

Kommentar von FlorianBln96 ,

Ich möchte nicht nach 4 Ärzten jetzt noch ein mal den Arzt wechseln. Das Krankenhaus hat dort für diese Praxis eigene Betten und die sind bis August schon belegt. Mir wurde gnädigerweise der 03.05. angeboten, habe aber die Möglichkeit wöchentlich dort anzurufen ob jemand seine OP verschiebt oder nicht antritt kurzfristig.

Kommentar von XC600 ,

ich meine ja mit meinem Kommentar PrincessGaGaLis und nicht dich Florian ;) ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten