minijob ablehnen hartz4?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, also ohne Urteil warum du Alg 2 hast. Denn Alleinerziehend geht das schnell bin selbst Allein mit Kind. Ich würde trotzdem den Job annehmen, weil klar du kannst nicht davon leben aber bei 170,00€ wird eigentlich nichts abgezogen ist ja nicht sozialversicherungspflichtig. Der Rest wird weiterhin vom Amt aufgestockt. Klar man kommt nicht weit damit, erstmal, ABER du kommst wieder regelmäßig einer Tätigkeit nach, diese wiederum kannst du im Lebenslauf angeben sprich die Lücke der Arbeitslosigkeit wird nicht noch größer und es eröffnet vielleicht in Naher Zukunft die Perspektive mehr Stunden zu bekommen. Folge mehr Geld.

So einfach ist es auch nicht annehmen und absagen. Theorethisch kann es eine Speerzeit geben. Rede nochmal mit dem Amt frag nach wie es ist mit der Rechtslage und frag nach Schulungen etc. Zeit ist Geld und nur weil man Alleinerziehend ist und Arbeitslos heißt es nicht, das man nicht doch was tun kann und wenn es nur PC-Schulungen etc. sind.

Vom Job Center braucht man auch nicht erwarten das Sie einen den Job auf s Butterbrot legen, Ich habe in einem Jahr genau 2 Anzeigen zugeschickt gekriegt. Selbst ist die Frau man muss selber dranbleiben auch wenn es frustriert. Sollte sich nichts ergeben kann man auch eine weiter Ausbildung überlegen, da kriegt man auch nicht die Welt aber die Ämter bzw. Wohngeldstelle müssen da auch unterstützen wenn es nicht reicht und hinterher kann man aber leichter einen Arbeitsplatz finden der besser bezahlt wird und die Kinder sind bis dahin auch 2-3Jahre älter was die Möglichkeit mehr Stunden zu arbeiten nochmal erhöht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kanst versuchen mit deinem chef zu reden das nur 100€+ Fahrtkosten verdinst dan darf nichts abgezogen werden und du hast das dan zusätzlich eine Minijob kanst du Ablehen erst recht wen du dich um deine Kinder kümmerst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hoffentlich bekommst du eine Sperre, du solltest dich nicht von anderen bezahlen lassen sondern zu sehen, dass du selber Geld verdienst. Es liegt ja an dir wenn du so wenig verdienst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sabrina888
08.04.2016, 21:54

oh du schlaumeier denkst du ich selber will nicht arbeiten??? ich bin alleimerziehend habe 3 und 4 jähriges kind habe niemand wo auf meine kinder aufpassen kann !!!! laber hier kein müll ok

0

Was möchtest Du wissen?