Frage von wurstbemmchen, 19

Minijob & Kündigung?

Muss ein Minijob (100€ im Monat) schriftlich gekündigt werden? Oder reicht die mündliche Form? Habt ihr irgendwelche Paragraphen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von qugart, 4

§ 623 BGB Schriftform

Die Beendigung von Arbeitsverhältnissen durch Kündigung oder
Auflösungsvertrag bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform; die
elektronische Form ist ausgeschlossen.

Antwort
von kevin1905, 5

Es gibt arbeitsrechtlich keinen Unterschied zwischen Minijob und Vollzeitbeschäftigung. Kündigungen unterliegen dem Schriftformerfordernis.

Antwort
von JuliaM92, 5

Schau mal hier http://meine-kuendigung.de/minijob-kuendigen/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten