Frage von ASW19, 27

Mini-Rede - Unternehmen verlassen?

Hey Leute, ich soll demnächst eine kleine Rede schwingen. Gelingt mir meist auch ziemlich gut. Das Thema ist jedoch, weshalb ich das aktuelle Unternehmen verlasse und was ich in Zukunft so vor hab. Da es mit Witzen in der Situation eher ... unangebracht (?) ist, stehe ich vor einem kleinen Rätsel was ich überhaupt erzählen könnte. Habt ihr nette Ideen? Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gustavolo, 12

ASW:

Vorschlag:

"Liebe Mitmenschen,

Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit. Machen Sie´s gut."

Merke:  Abschiedsworte müssen kurz sein wie Liebeserklärungen. (Theodor Fontane)

Kommentar von ASW19 ,

Ich danke dir!

Antwort
von Alsterstern, 14

Ja, liebe Kollegen, wie ihr wisst, werde ich diese Firma zum xy verlassen. Die Zusammenarbeit mit euch war immer angenehm, doch irgendwie habe ich gemerkt, dass da noch was fehlt. Und so suche ich nun nach einer neuen Herausforderung...oder Du erzählst wo Du hin gehst, wenn Du etwas neues hast (vorausgesetzt Du willst es erzählen)

Kommentar von ASW19 ,

Das haben wir ja schon so geklärt, in jeweils kleiner Runde. Das wichtigste wissen die alle schon.

Kommentar von Alsterstern ,

OK, was willst Du noch wissen?! Dann sage vielleicht noch...vielleicht trifft man den einen oder anderen mal an anderer Stelle wieder, das würde mich freuen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten