Frage von DudeGriffin, 59

Mini op naht aufgerissen hiiilfe?

Mir wurde letzten Mittwoch im Gesicht ein Muttermal weggeschnitten und jetzt ist beim Essen die OP Naht aufgegangen was kann ich noch tun. Die Wunde ist ungefähr 1 cm groß und nicht sehr tief soll ich ebend ins Krankenhaus oder doch lieber bis Montag warten und dann bei meinem haut Arzt anrufen und fragen ob ich eben rüber fahren soll. Ich habe Angst dass sich dort etwas entzündet und mein Gesicht blau anläuft:) ich hoffe ihr könnt mir helfen mit freundlichen Grüßen Dude Griffin

Antwort
von altgenug60, 41

So groß und breit, wie jetzt die offene Stelle ist, so groß und breit wird später die bleibende Narbe sein. Wenn du damit leben kannst und sich nichts entzündet (das würdest du an Rötung, Schwellung und Schmerz merken), heilt das Ganze auch so. Wenn du mit dem kosmetischen Ergebnis einer breiteren Narbe aber nicht leben kannst, musst du SOFORT wieder zum Arzt, denn das kann man nur noch ganz wenige Stunden lang wieder ein bisschen zusammenzurren.

Antwort
von kappa123kappa, 38

Einfach Pflaster rauf und dann ist safe

Antwort
von yakoubja, 39

Ich würde Leiber zum Arzt gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten