Frage von scipio7801, 41

Mini Browser in Plasma (KDE) geht nicht?

Hi,
Ich habe mir in KDE als mini Programm den browser hinzugefügt, aber wenn ich bei der Suche was eingebe und enter Drücke Passiert nichts. Wie funktioniert das?

Expertenantwort
von guenterhalt, Community-Experte für Computer & Linux, 31

einen Browser als Mini-Programm bereitzustellen war wohl keine so gute Idee. Wenn er funktionieren würde vielleicht, wer aber ein Feld für schwarzer Schrift auf schwarzem Grund  einrichtet, verdient nicht sich Entwickler zu nennen.

Man kann auch seinen Sandard-Browser in der Task-Leiste unterbringen, womit sich das mit dem Mini-Programm erledigt hat.
Über das Start-Menü bis zum gewünschten Browser hangeln, dann aber die rechte Maustaste drücken und "Desktop" oder "Leiste" auswählen.

Kommentar von Kerridis ,

Schwarz? Das dürfte wohl an den Farbeinstellungen des verwendeten Plasma-Themes liegen...

Antwort
von Kerridis, 12

3. Versuch - und das nächste Mal bitte Löschgrund per PN angeben! 

Du musst eine komplette Adresse in die Adresszeile des Widgets eingeben, was anderes wird nicht mehr angenommen. Das beinhaltet die Zeichen   h t t p : / /  - einfaches Suchen wie im KDE4-Widget geht in Plasma5 nicht mehr. Es gibt auf bugs.kde.org einen entsprechenden Bug-Report, Suchkürzel wieder einzuführen.

Kommentar von Kerridis ,

Hier ist der Link zum Report: https://bugs.kde.org/show_bug.cgi?id=359072

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community