Frage von xDarkFlame, 86

Minecraft Shader, was braucht er?

Moin. Ich habe jetzt keinen schlechten Rechner, aber ich möchte wissen, wodran es liegt, dass bei mir der shader die fps zum einstützen bringt.

i5 4690k - 4,8 Ghz

gtx 970 - 1480/4024

16GB Ram - 8 Zugeteilt

Antwort
von gvvvvg, 37

Also das kann ja fart nicht sein aber da hat der schon recht was hast den für einen lüfter wenn noch der boxed kühler drin ist sofort runtertakten sonst besseren lüfter kaufen graka reicht easy .

Kommentar von xDarkFlame ,

Boxd Kühler standart ohne übertaktung wird der schon gute 90°C warm. nein ich habe keinen boxed kühler. temperaturen sind okay. erreichen nicht mal die 70°C 

Kommentar von gvvvvg ,

dann sollte es doch gehn

Antwort
von Rizi93, 58

Welchen Shader benutzt du denn? Nutzt du auch ein Resourcepack und wie weit sinken die FPS ab?

Der Shader zieht seine Leistung fast ausschließlich von der Grafikkarte.


Kommentar von xDarkFlame ,

Chocapic13 V5 medium. Ja ressourcepack auch. Aber meine Grafikkarte wird nicht ausgelastet. MSI afterburner sagt mit eine dauerhafte Auslastung von unter 30%. vollbild/fenstermodus. Priorität Hoch/Echtzeit . Kein Plan was ich da machen kann. Temperaturen sind sehr gut, prozessorauslastung bei 35-40% . schon öfter neugestartet. FPS unter 30

Kommentar von Rizi93 ,

Das wird in dem Fall mehr daran liegen, dass aufgrund der Programierung (Java) nicht mehr möglich ist. Minecraft zählt als eines der Spiele, wo beim thema leistungseffiziens am schlechtesten programmiert wurde.

Antwort
von magicced01, 36

evtl hat dien Prozessor Hitzeprobleme. 4.8 Ghz sind etwas hart übertaktet Das läuft doch niemals stabil

Kommentar von xDarkFlame ,

Stabil läuft er auch auf 5 ghz, da wird er aber 80°C+ das ist außerhalb meiner Kompfortzone

Kommentar von magicced01 ,

der soll maximal 60 grad warm werden. Der fänt wahrscheinlich schon so um die 55 grad an runterzutakten um net wärmer zu werden. Da liegt dein Problem.

Kommentar von xDarkFlame ,

quatsch. der läuft auch auf 80°C stabil und die leistung veringert sich gar nicht. aber meine kompfortzone liegt bis zu 70°C und nicht mehr. runtertakten tut er erst bei 100°C. 

Kommentar von magicced01 ,

Dann raucht er dir in ein paar Tagen ab das kann ich dir garantieren. son Prozessor hält maximal 60 Grad ohne dauerhaften Schaden aus

Kommentar von xDarkFlame ,

Musst dich wohl auskennen. Ich frage mich aber, wie hat mein alter pentium, der immer noch übertaktet auf 3,74Ghz, temperaturen seit 7 Jahren von gut 80°C dauerhaft aushält? und wieso mein i5 noch da ist?  Seit 1,5 Jahren läuft er übertaktet auf diesem Takt, bei dieser Temperatur und ich hatte nie instabilitäten. Das was du da von dir gibst ist totaler quatsch.  Ohne übertaktung in spielen mit dem boxed kühler wird der i5 über 80°C heiss, das ist so von intel als in ordnung befunden. Da du dort nicht arbeitest, kannst du das nicht beurteilen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community