Minecraft Server schaltet sich von alleine aus, nachdem ich die IP Adresse eingefügt habe, warum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil irgendwas mit der IP nicht stimmt, in der Console kommt dann ein Error und der Server crasht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cuttroath
08.11.2015, 01:10

Aber ich hab die ip von hamachi, was kann da nicht stimmen?

0
Kommentar von Retch
10.11.2015, 14:54

Gib mal keine IP ein. Ich habe bei mir keine eingeben und es geht. Dein Mitspieler muss in deinem Netzwerk sein.

0

Wenn du Hamachi nutzt, schalte UNBEDINGT die Firewall wieder EIN...

Hamachi erzeugt ein Netzwerk, dass andere (unbekannte) zu dir nach Hause einläd, als würden sie neben dir sitzen. Die können alles machn, deine privaten Daten lesen, dir Viren installieren, alles - wenn die Firewall aus ist...

Deswegen nutze lieber die Portfreigabe, anstatt diesen Hamachi Mist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cuttroath
08.11.2015, 01:14

Ja das mit der firewall hab ich für ein mal ausprobiert. Ich weiß nicht wie das mmit der portfreigabe funktioniert, aber trz danke 

0

Die server ip da musst du dei e hamachi ip eintragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cuttroath
08.11.2015, 00:25

Ja das ist es ja, WENN ICH SIE EINTRAGE spackt der server ab, ohne gescheit zu laufen 

0