Frage von BaLuLu20122, 65

Wie kann ich einen Minecraft Server Port freigeben bei Kabel Deutschland?

Hallo,

ich habe Kabel Deutschland und möchte einen Server machen. Aber ich verstehe nicht warum es nicht funktioniert. Jeder PC Der in meinem WLAN ist kann auf den Server mitspielen. Aber meine Freunde können das nicht. Ich habe einen Mac. Kann mir jemand helfen

Antwort
von kloogshizer, 50

Check bitte ab, ob du eine IPv4 oder eine IPv6-Adresse hast. Bei letzterem hast du Pech gehabt, weil Kabeldeutschland mehrere Anschlussteilnehmen über die gleiche IPv4 laufen lässt, kannst da also keine Ports forwarden. Vielleicht könntest du dann aber noch eine IPv4 beantragen.

Wenn du eine IPv4 hast, musst du den Port, über die Routerkonfiguration an die Adresse des Servers weiterleiten.

Antwort
von martinhg, 50

Kabel Deutschland stellt seinen Kunden schon länger kein natives IPv4 mehr zur Verfügung, sondern nur noch DS-Lite, das bedeutet das sich viele Kunden eine einzige IPv4-Adresse teilen und somit keine Portfreigaben möglich sind.

Über eine VPN-Verbindung wie zum Beispiel Hamachi solltest du trotzdem mit deinen Freunden spielen können.

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Kann ich es noch irgendwie ohne hatschi machen

Kommentar von BaLuLu20122 ,

Ich habe eine 200k Leitung kann ich Kabeldeutschland fragen ob die mir diese v4 Leitung geben? Habe ich dann immernoch 200 k?

Kommentar von martinhg ,

Fragen kannst du gerne, viel mehr außer ein "Nein" wird aber nicht zurückkommen.

Wenn du Programme wie Hamachi unbedingt vermeiden möchtest, kannst du dir eine Anbindung für Geschäftskunden mieten, diese kostet allerdings mehr und bietet weniger Download, dafür ist aber eine eigene und dezidierte IP-Adresse dabei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten