Minecraft Server für außen freischalten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du in deiner Imternetbox, den Port 25565 an deinen Rechner weitergeleitet? Und es wird auch nicht gehen, da dein Router bestimmt keine feste IP-Adresse hat ... :-0 Wenn das so ist, dann richte deine Internetbox mit NO-IP ein, damit erhälst du eine feste IP - Adresse und einen eigenen Namen dazu! Am besten schaust du dir auf YouTube einfach mal ein Video dazu an ... Mit freundlichen Grüßen Cluniq!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deruser1973
15.06.2016, 10:43

Mit NoIP erhält man KEINE feste IP. Das stimmt also nicht.

Man bekommt einen Hostnamen, der mit der, sich täglich ändernden IP, synchronisiert.

Das heisst, die Spieler connecten mittels einer Domain, dir täglich auf die IP umgeleitet wird.

Hat nichts mit einer festen IP zu tun...

0

Wenn keine Firewall blockt, die Ports offen sind / weitergeleitet werden und deine Freunde über dein WAN-IP oder deinen dynDNS-Alias (oder NOIP oder was weiß ich) connecten, soltle alles
funktionieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Meldung kommt bei deinem freund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nachdem du den Port ja schon freigegeben hast, musst du nur noch deine externe IP an deine Freunde weitergeben. 

Du findest diese auf http://www.wieistmeineip.de

diese IP wird sich höchstwahrscheinlich jeden Tag ändern, daher nutze einen Dienst wie dyn.com (10 Euro jährlich, dafür keine Einschränkungen) oder NoIP (kostenlos, dafür muss man sich monatlich einloggen und den Hostnamen bestätigen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst den Server in deiner Firewall erlauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du eine feste IP Adresse oder nutzt du DYN DNS?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung