Minecraft Server 1.8.8?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das geht auch ganz ohne Hamachi, was ich eher bevorzuge, sofern man auf den Router zugreifen kann.

Mit Hamachi einfach in YouTube nach gucken.

Ohne Hamachi:
1.) Minecraft Server Downloaden
2.) optional: Bukkit/SpiGot Sourcen downloaden und compilieren
3.) In Windows Firewall den Server Port freischalten: Standard 25565 für eingehende Verbindung.
4.) Auf Router einloggen und den Port 25565 auf deine Interne IP weiterleiten. Dazu einfach in Windows die CMD aufmachen(Windows Taste + R, dann CMD eingeben) und dort dann IPConfig eingeben.
5.) Nachdem wir nun den Port auf die Interne IP weitergeleitet haben, starten wir vorsichtshalber den Router neu(manche machen das auch schon automatisch)
6.) Dein Freund braucht nun deine externe IP. Einfach auf http://checkip.amazonaws.com/ gehen und IP raus kopieren und deinem Freund schicken. Für den MC Standard Port brauchst du keinen extra Port angeben.

FERTIG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hamachi ist blöd, weil der jenige immer den Server am laufen haben muss, wenn Ihr zocken wollt. Wenn Ihr nur Singleplayer spielen wollt. Dann holt euch einen Server für 1€ hier. www.gamingpower.eu Der Server hat "nur" 256 MB RAM aber ohne Plugins reicht das für bis zu 10 Spieler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu gibt es tausende Videos auf YouTube, einfach dort mal suchen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phildzi
09.12.2015, 13:33

Keiner kann aber auf den Server joinen

0
Kommentar von TCLPMC
09.12.2015, 14:37

Dann stellt mal eure Firewalls aus, dass war bei mir immer das Problem.

0