Frage von KiraTheWolfgirl, 46

.minecraft-Ordner defekt?

Hallo, ich habe seit ein paar Wochen einen neuen PC geholt (Windows 10). Da ich die Welten von meinem alten PC nicht verlieren wollte habe ich sie einfach auf den neuen in den .minecraft-Ordner (Windows.Taste+R, %appdata% eingegeben und da in den .minecraft-Ordner) rübergezogen. Aber Minecraft erkennt die alten Welten nicht! Auch die Welten, die ich neu erstelle nicht nicht im 'saves'-Ordner. Mit Mods ist es dasselbe. Wenn ich sie in den 'mods'-Ordner tue werden auch diese nicht ins Spiel integriert. Bei meinem alten PC (Windows 7) hatte ich das Problem nicht. Liegt das vielleicht am PC? Danke schon mal! LG Kira

Antwort
von MIK333, 26

Kligt so als hättest du in deinem Minecraft launcher für den Minecraft ordner einen neuen fpad erstellt. Drück mal auf edit profile und mach die checkbox bei, ich glaube "custom minecraft folder".

Kommentar von KiraTheWolfgirl ,

was genau meinst du?

Antwort
von NailujJulian, 26

Der Pfad des gesuchten Ordners ist immer in %appdata% / Roaming / .minecraft. Um Probleme zu vermeiden, solltest du auf deinem neuen PC MC+Forge neu installieren, und dann die vorher verwendeten Mods und Saves in die jeweiligen Ordner ziehen.

Kommentar von KiraTheWolfgirl ,

hab ich ja gemacht, das funktioniert aber nicht!!

Kommentar von NailujJulian ,

Ist die Version, in der du die Saves und die Mods genutzt hast, die selbe wie die, die du auf dem neuen PC installiert hast?

Antwort
von LiemaeuLP, 23

Du findest den Ordner indem du

Windows + R drückst

%appdata% eingibst

Enter drückst

Und dann dort denn .minecraft Ordner

Ich würde Minecraft neuinstallieren

Kommentar von KiraTheWolfgirl ,

ich weiß wie man zu dem ordner kommt und neuinstalliert habe ich minecraft auch schon 3 mal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community