Frage von T4LH4, 69

Minecraft mit Java oder ohne?

Hallo,

Ich habe eine frage und zwar geht es um Minecraft, mit was ist es besser zu spielen, mit Java oder ohne? Mit was läuft es flüssiger?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NoHumanBeing, 69

Es funktioniert nur "mit Java" (genauer gesagt mit einer Java Laufzeitumgebung bzw. einer JVM), da es in Java entwickelt wurde.

Das Spiel wird in der Programmiersprache Java entwickelt. Für die Grafikausgabe wird die Programmbibliothek Lightweight Java Game Library (LWJGL) genutzt. Um das Spiel zu starten wird eine Java-Laufzeitumgebung ab Version 6 benötigt.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Minecraft#Entwicklung

In Java entwickelte Software ohne Java-Runtime auszuführen ist ... "schwierig". ;-) Ich wüsste nicht, dass es einen AOT-Compiler (ahead-of-time-compiler) für Java gibt, der die Sprache in Maschinencode übersetzt.

Kommentar von Croghs ,

Es gibt jetzt auch schon Minecraft ohne Java. Früher war Minecraft nur mit Java möglich,  heute nicht mehr.

Kommentar von NoHumanBeing ,

Nicht wirklich. Es ist weiterhin in Java implementiert und läuft weiterhin in einer JVM, nur bringt es seine eigene (möglicherweise "abgespeckte") bereits mit. Es sollte nicht "schneller" sein. Es spart nur die Installation einer "systemweiten" JVM. Das kann allerdings ein Vorteil sein, da Java ziemlich viele Sicherheitslücken aufweist.

Kommentar von T4LH4 ,

Also das ist mal eine tolle Antwort , von der ich sogar verstehe, weil ich selber programmiere :D.

Ja es wird in Java entwickelt. Aber sie haben die das mit dem Compiler gemacht, man man man Menge Arbeit für so etwas mit einer kleinen Truppe.

Kommentar von NoHumanBeing ,

Aber sie haben die das mit dem Compiler gemacht, man man man Menge Arbeit für so etwas mit einer kleinen Truppe.

Sie haben eben keinen Compiler für Java gebaut. Sie haben eine (möglicherweise "abgespeckte") JVM gebaut (sehr wahrscheinlich aus den Quellen von OpenJDK, ist ja immerhin Open-Source) und die liefern sie mit, sodass keine "systemweite" Java-Installation mehr nötig ist.

Das ist quasi ähnlich, wie bei Google Chrome, der sein "eigenes" (gesandboxtes) Flash-Plugin mitliefert, ohne dass eine systemweite Installation von Adobe Flash nötig ist.

Kommentar von Unkreatiiiev ,

Einzig vernünftige Antwort hier. Schlimm, was man sonst für einen Quatsch liest.

Antwort
von Croghs, 69

Die logische Antwort ist: ohne, da weniger Programme im Hintergrund laufen. In der Realität muss ich aber sagen, dass sich beides nicht viel nimmt, aber wenn du die Wahl hast, nutze ohne Java.

Kommentar von stereoboom ,

Hast du es schon ausprobiert?

Kommentar von Croghs ,

Ja, beides schon ausprobiert. Und für ohne Java entschieden. 

Antwort
von Almin2, 61

Wenn du Windows 10 hast benötigst du kein Java, aber du solltest mit Java spielen , da es somit am flüssigsten läuft.

Kommentar von stereoboom ,

Hast du das schon ausprobiert?

Kommentar von BobiPlayz ,

Als wenn mojang hat gesagt das minecraft jetzt ohne Java läuft also wenn man sich minecraft neuinstalliert ohne Java läuft es viel flüssiger

Kommentar von NoHumanBeing ,

wenn man sich minecraft neuinstalliert ohne Java läuft es viel flüssiger

Das halte ich für ein Gerücht, da die Software lediglich ihre eigene Java-Laufzeit "mitbringt".

Antwort
von ichglaubenich, 14

Minecraft ist ein Spiel, das über Java läuft, da gibt's kein mit oder ohne!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten