Frage von LiftedPiko, 35

Minecraft login failed nach Namensänderung, was tun?

Hey, gestern habe ich meinen Minecraft namen geändert. Und da gibt es ja ein Feld wo das Passwort zu sehen ist. Nachdem ich meinen namen ausgewählt habe, habe ich dort mein Passwort eingegeben, obwohl meins schon angegeben war. Jetzt habe ich das Problem, dass ich mich nirgendwo mehr anmelden kann. Auf der Minecraft Seite, Auf der Mojang Seite, und auf optifine. Das Problem ist ja, dass dieser Acc auf semtlichen Servern Lifetime Premium hatte. Welches 100€ kostet. Immer wenn ich mich im Minecraft Launcher einloggen will, kommt das hier: http://prntscr.com/awyekk Ich wollte fragen, ob ihr so etwas auch hattet. Natürlich könnte ich mein Password reseten lassen, nur meine E-mail, die ich angegeben habe, da hab ich das Passwort auch nicht mehr. :c Soll ich mir jetzt einen neuen Account kaufen und wieder 100derte von Euro's ausgeben? Ich habe wirklich schon alles probiert um meinen Account wieder zu bekommen. Außerdem war dieser Acc unter den besten 5 Spielern in einem Spielmodus. Und es wäre wirklich ärgerlich, wenn ich mir einen neuen kaufen müsste. Also meine Frage ist jetzt: Kann man meinen Acc noch retten oder ist der futsch?

Datum: 26.04.2016

Antwort
von FlngLnhrt, 22

Der ist nicht futsch, notfalls kann man immer noch den Mojang/Microsoft-Support anschreiben.

Das würde ich persönlich auch machen, da mir aktuell keine andere Lösung einfällt.

Kommentar von LiftedPiko ,

Darüber habe ich auch schon nachgedacht, aber naja ich weiß nicht so ganz ob die mir glauben. Außerdem habe ich so etwas noch nie gemacht.

Kommentar von FlngLnhrt ,

Es gibt für alles ein erstes Mal :)

Ich musste auch den Support anschreiben, er hat zwar recht lange gebraucht (3 Tage, glaube ich), aber war extrem freundlich und hilfsbereit.

Wenn du dein Problem so schilderst, wie es ist, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass man dir helfen wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten