Frage von Yerelyn, 78

Minecraft-Lan-Server-Verschiedenes Internet?

Hallo meine Lieben :)

Ich hoffe mal, mir wird schnell geholfen... D: Ich spiele mit meiner Mom schon lange Minecraft auf dem Lan-Server. Wir spielen auf 1.7.10. Man hat ja seine Ip adresse und sowas, also wir geben immer die Nummern ein. Meine Frage an euch: Kann man jemand anderem die gleiche Nummer geben, der NICHT Mit dem gleichen Internet verbunden ist, als wir? Müsste ja theoretisch gehen.. Zumindest in meinem Kopf ._. Ich bedanke mich im voraus :D

Antwort
von demdennis, 48

Nein, das ist komplizierter, Alle PC's die mit deimem Router verbunden sind bekommen eine IP, mitder du im "LAN" miteinander verbinden kannst.

Für dein Freund, der nicht im selben Router angemeldet ist, mussst du deine Öffentliche IP herausfinden (die wechselt ständig), und in deinem Router einen Sogenannten "Port" freischalten. Das ist eine Nummer, mitder dein Router weiß, dass deine Kumpel auf dein PC (wo minecraft drauf ist) möchte.

Aber ich glaube ich kann dir das nicht so richtig erklähren, da das ein gewisses maß an wissen über den PC erfordert.

Kommentar von Yerelyn ,

Hey Danke für die schnelle Antowrt :O

Ich glaubed ie öffentlich IP ahbe ich herausgefunden..  Aber vielleicht sollte ich da echt die Finger von lassen, so Tollpatschig ich bin :D 

Ja danke, jedenfalls :D

Kommentar von demdennis ,

du kannst Hamachi runterladen, das teuscht eine direkte verbindung vor, auf youtube gibs dafür tutorials, und du kannst nichts falsch machen.

Kommentar von Yerelyn ,

Hmmm.. Danke, das probiere ich auch direkt mal aus :) Danke jedenfalls

Antwort
von AlexMaurer13, 28

Das geht mit Hamachi. Dieses stellt eine Art direkte Verbindung vor.

Kommentar von Yerelyn ,

Danke, dass weiß ich jetzt auch schon xD

Kommentar von AlexMaurer13 ,

Ups ;)

Kommentar von Yerelyn ,

Kein Problem, nächstes mal vielleicht das andere lesen, bevor man sich wiederholt :D

Antwort
von Legomann27, 30

Nein, das geht nicht. Im lan bedeutet ja nur im lokalen Netzwerk. Also mit dem selben Router verbunden.

Kommentar von Yerelyn ,

Das hat man mir auch schon gesagt D:

Antwort
von Bumsnudel, 45

aternos.org

Hier kannst du nen Server komplett gratis mieten/ der haken du musst den Server jedes mal neu starten über die seite und dass kann schon mal 45 min dauern, und du musst jedes mal die slots umstellen beduetet: wenn 4 leute spielen dann dürfen min. 3 leute drauf sein sonst fährt sich der server wieder runter (max. 10 slots)

Kommentar von Yerelyn ,

Wow... O_O

DAS ist Gold wert :D
Mir war der Nitrado Server zu komplex.. Weißt du denn zufälligerweise wie sich der mit den Mods verträgt? Bei Nitrado z.B muss man sich ja immer so Packs nehmen D:

Kommentar von AntwortHunter ,

Ich kenne einen besseren Anbieter: https://www.professional-gameserver.com/ da habe ich auch einen Server. Du kannst dir einfach eine Minecraft-Cloud holen und in deinem Webinterface dann unter dem Menüpunkt Spiele einige Modpacks und Minecraft Forge installieren. Dann kannst du mit einem FTP-Client(ich nutze Filezilla) einfach Mods auf den Server laden und nach einem Neustart sind diese installiert. Und die Server sind auch verdammt billig: 1GB RAM im Monat kosten nur 3€! Ich hab einen mit 2GB der nur 5€ kostet und der hält 72 installierte Mods problemlos aus.

Kommentar Ende.

Kommentar von Bumsnudel ,

Wie meinst du das ? Willst du einzelen Mods draufladen ?

Kommentar von Yerelyn ,

Na sicher, Vanilla ist mir zu öde xD

Kommentar von Bumsnudel ,

Ja leider musst du dort auch vorgegebene Modpacks spielen aber   da sind ein paar gute dabei. Erstell dir einfach mal nen Server schau dich um was es da so gibt und bei weitern fragen schreib einfach wieder was hier rein ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community