Frage von Remotion, 84

Minecraft laggt nach Update auf Windows 10 mit Optifine, was tun?

Hi Leute, folgendes Problem: Ich habe vor ein paar Tagen auf meinem Laptop Windows 10 herunterladen und habe nun Windows 10. Ich spiele auch andere Spiele wie League of Legends oder Dota 2, die problemlos und flüssig laufen. Minecraft konnte ich davor auf Windows 8 locker mit Optifine und 64x bzw. 128x-Texturepack flüssig auf 30fps spielen, jetzt kann ich Minecraft nur noch spielen, wenn ich ohne TexturePack und mit Optifine spiele. Mit Texturepack (auch 32x) laggt es furchtbar und es ist nicht im Ansatz möglich zu spielen. Könnt ihr mir Tipps geben, auf Dauer möchte ich Minecraft nämlich auch wieder mit Texturepacks spielen...

Antwort
von GrasshopperFK, 73

Besitzt der Laptop 2 "Grafikkerne"? Auf wieviel Frames kommst du denn? Multi Core Rendering in Optifine an? Vsync aus? Frames auf unbegrenzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community