Frage von Finnizocker01, 37

Minecraft hat sich gelöscht. Was tun?

Hallo, ich habe ein Problem: als ich eben Minecraft öffnen wollte, konnte ich im Launcher nur ein Profil auswählen. Ausserdem waren alle Welten, Mehrspielserver (gommehd etc.), Texturepacks (FlowsHd) und Mods (World Edid) gelöscht. Java habe ich heute morgen geupdatet. Kann mir jemand helfen?

Antwort
von Fostyx, 25

So wie es aussieht musst du wohl erstmal alles neu installieren. :/ Speichere lieber die Datein vorher, bevor du eine neue Java Version installierst :)

Antwort
von spriday, 16

Kann es sein, dass du auf dem Desktop einen mit Minecraft in Verbindung stehenden Ordner hattest, den du gelöscht hast?
Hast du irgendein Antivirenprogramm installiert und wenn ja, führt es regelmäßig Scans durch?

Ansonsten verweise ich auf Trioanoos Antwort.

Kommentar von Finnizocker01 ,

Nein, ich habe keine Ordner gelöscht

Kommentar von spriday ,

Und dein Antivirenprogramm?

Antwort
von Yatsuda, 8

Guck mal beim Dateipfad

Vielleicht hat sich da was geändert...

Antwort
von ChromHD, 2

Es kann sein, dass sich ein neuer .minecraft Ordner erstellt hat, guck mal nach einem Ordner der .Minecraft.back oder so heißt

Antwort
von Trioanoo, 23

Hast du vielleicht ausversehen den Minecraft-Ordner gelöscht? Oder vielleicht sogar gewollt, weil du Minecraft neuinstallieren wolltest..?
Anders kann ich mir das nicht erklären.. Minecraft löscht sich normalerweise nicht von selbst..

Kommentar von Finnizocker01 ,

Nein ich habe keinen Ordner gelöscht... Minecraft an sich ist ja noch da, aber halt als würde ich es das erste Mal spielen...

Also es ist als wenn es zurückgesetzt wurde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community