Frage von CordiCraft, 77

Minecraft EULA - Was ist erlaubt, was nicht?

Hallo. Vor einiger Zeit wurde ja die Minecraft EULA eingeführt, welche das Verdienen von echtem Geld mit einem Minecraft Server verbietet oder einscränkt - ich weiß es nicht genau.

Wenn sie es einschränkt: Was genau ist denn jetzt noch erlaubt? Ist es zum Beispiel erlaubt, einen Rang zu verkaufen, der dort, wo andere Survival sind, Creative hat? Oder ist es erlaubt, einen Rang zu verkaufen, der andere Spieler kickt, wenn er einen Server betritt, der voll ist?

Wenn sie es verbietet: Wie genau machen dass dann Server wie GommeHD oder zum Beispiel PlayInfinity? Bei GommeHD gibt es nur das oben genannte zweite Feature. Und da die Premiums wie ich gehört habe über eine andere IP joinen müssen ist das ein anderer Serverzugang und somit erlaubt, etc pp (Hat mir wer erklärt). Aber PlayInfinity ist ein Server mit 1350 Slots, die oft voll sind. Und dieser verkauft einen Rang, der Creative auf dem sogenannten "Hauptserver" anbietet, welcher für andere Spieler Survival ist. Was ist also damit?

Danke für die Hilfe - BratPfanneTV, Leiter von CordiCraft.

Antwort
von WombatCC, 58

Du darfst nur keine Unfirness im Spiel (z.B. Op-Schwert bei PvP) aufkommen lassen. Kosmetische Artikel und Ränge sind weiter erlaubt.

Kommentar von CordiCraft ,

das bedeutet, dass ich einen Creative Rang verkaufen darf, aber keinen mit EndlessEnchant Rechten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten