Frage von DieserJunge123, 53

Minecraft der AMD-Grafikkarte zuweisen?

Hey Leude, ich habe eine Frage, also, MC startet bei mir mit der INTEL-GRAPHICS Grafikkarte aber nicht mit der AMDGrafikkarte wie es eigentlich sollte, nach langen recherchen habe ich aber immer noch keine Lösung gefunden, ich wollte bei AMD im ControlCenter bei "Umschaltbare Grafiken" Minecraft bzw. Java und Javaw hinzufügen, aber es wird einfach nicht hinzugefügt! Das ist ja mein Problem, sonst würde es gehen, ich wollte fragen, gibt es noch einen anderen Weg oder kann man das oben genannte Problem Lösen? Es ist da nämlich schon eine .exe angegeben, von so nem alten Programm von mir, aber das habe ich ja schon deinstalliert, was mich wundert weshalb es noch da ist, ich habe auch schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt aber nichts tut sich! Ich brauche wirklich Hilfe!

Freue mich über hilfreiche Antworten. c:

LG Lucas

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kaibor, 27

Die Funktion Umschaltbare Grafiken ist schlecht programmiert worden. Kenne das Problem selber, daher kann ich deine Fragestellung vollkommen nachvollziehen.

Ich würde dir erstmal empfehlen, deine Grafiktreiber zu aktualisieren. Suche dabei erstmal nach dem neusten, offiziellen Treiber von AMD. Falls es mit dem nicht klappt, nochmal die aktuellste Version von der Herstellerseite des Gerätes herunterladen. Einige Geräte kommen nur mit Treibern vom Hersteller klar, nicht mit denen vom Chip-Hersteller.

Alternativ kannst du auch einen modifizierten Treiber benutzen, welcher solche Unstimmigkeiten beheben sollte. Einer davon ist UnifL, welcher mir schon bei einigen Geräten helfen konnte: http://leshcatlabs.net/unifl-unified-leshcat-drivers/

Grüße, Kai

Kommentar von DieserJunge123 ,

Ich habe einen Lenovo Laptop, ich habe alle Treiber aktualisiert aber trau mich nicht sie sicherheitshalber nochmal neu zu installieren, wäre nicht gut glaube ich. Nach anderen Treibern habe ich schon gesucht aber nichts gefunden... Ich probiere morgen mal deine Idee aus! Danke jetzt schonmal! c:

Kommentar von DieserJunge123 ,

Bringt nichts..... :(

Antwort
von BlaueGiraffe, 24

Die interne grafikarte in dem gerätemanager deaktivieren/löschen

Kommentar von DieserJunge123 ,

Habe ich, aber dann war auf einmal die Bildschirmanzeige instabil... :/

Kommentar von BlaueGiraffe ,

Hast du denn dein monitorkabel an deine grafikkarte verbunden und nicht an dein mainboard?

Antwort
von WombatCC, 18

Schaltet die sich nicht selbst ein, wenn sie gebraucht wird? Außerdem sollte MC normal keine Grafikkarte brauchen. Versuch mal alle Energiesparmodi auszuschalten und die Grafikkarte global zu aktivieren(kenne das nur von NVidia)

Kommentar von DieserJunge123 ,

Habe schon alles aber nichts geht... habe mir gerade nen Treiber von Chip geholt mal sehen obs geht :/

Kommentar von DieserJunge123 ,

Nop, eher stürzt alles ab und die Bildschirmauflösung ist auf 0....

Kommentar von WombatCC ,

Hast du einen Shader drinnen?

Antwort
von TomKelt, 22

Sicher, dass der Bildschirm an der Grafikkarte angeschlossen ist und NICHT am Mainboard?

Gruß Tom

Kommentar von DieserJunge123 ,

Habe nen Lenovo Laptop, ich glaube, da ist nichts falsch verbunden bei nem laptop, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community