Frage von sascha2302, 22

Minecraft chunks resetten, ohne Addon oder Mapeditor?

Hallo zusammen. Ich habe bis vor kurzem auf einem privaten Server gezockt, bei dem man in der "Bauzone" nicht die Materialien aus dem Untergrund herausholen sollte, sondern mittels Teleporter (Befehlsbox) an unterschiedliche Orte gebracht wurde (Chunks mit Wüste, Sumpfland, Bäumen, Bergen etc - alles unterschiedliche Biome, in die man reisen konnte). Waren die Chunks nach einer Weile "leergefarmt", wurden diese vom Hoster mal eben resettet und die Biome standen wieder in ihrer ursprünglichen Form parat. Ich weiss, das er dazu keinen Editor benutzt hat, aber wo kann ich die chunks finden, bzw in welchem Ordner, und wie finde ich heraus, um welche Nummer es sich handelt?

Wie gesagt...das ganze bitte OHNE Mapeditoren oder dergleichen ;D

Danke =)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von donner211, 16

Im Ordner der Welt sind einer oder mehrere chunks in Dateien abgespeichert wenn du die kopierst kannst du die chunks später wieder zurücksetzen zu dem Zeitpunkt an dem du die kopiert hast.

Kommentar von sascha2302 ,

Habs gefunden - vielen Dank. Einfach mal vorher (bei neuer Welt) in den saveordner schauen, und was dann dazukommt sind die entsprechenden "neuen" Gebiete. Ist bei einer bestehenden Welt zwar ein wenig tricky, aber wenn man vorher eine Sicherheitskopie macht, kann man sich das in aller Ruhe "rauslöschen"

Antwort
von rofelcoppter, 14

Der benutzt wahrscheinlich das plugin multi verse (dort kann man nehrere welten i n mc benutzen) und resetet die map datein für jede farmwelt

Antwort
von Makk0, 15

Geht nur mit dem Plugin Worldedit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten